Die LANline Tech Foren zur Verkabelung, Netze und Infrastruktur sind seit vielen Jahren als fester Bestandteil des Kalenders für Infrastrukturexperten bei der Office-, RZ- und Gebäudeverkabelung etabliert. Die Foren stehen für hohe Qualität der herstellerneutralen Technikvorträge im Plenum ebenso wie bei der Präsentation neuer Lösungen in Produktvorträgen und in der angegliederten Ausstellung. Die LANline Tech Foren finden an verschiedenen Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt und werden von bis zu 400 Teilnehmern und mehr besucht.

Datacenter stellen das Herz heutiger Unternehmen dar und müssen sowohl eine hohe Leistung erbringen als auch stetig steigende Anforderungen an die Energie- und Kosten­effizienz erfüllen. Dazu benöti­gen Verantwortliche sowohl bei der Beschaffung von Infrastruktur als auch beim Betrieb ein fundiertes Fachwissen. Das DCS nimmt das Thema in hochkarätigen Vorträgen und praxisorientierten Workshops detailliert und objektiv unter die Lupe. Wichtige Themen sind u.a. die EN 50600 und Monitoring.

Die LANline Workshops sind in Zusammenarbeit mit dem BdNI von anerkannten Fachleuten aus der Praxis konzipiert und behandeln wichtige Themen rund um IP-basierte Netzwerke. Sie wenden sich deshalb an Praktiker, die das Gelernte unmittelbar umsetzen wollen aber auch an Planer/Inverstoren, die Verantwortung für die Produkt- und Technologieauswahl oder den Betrieb haben.