Die DCE academy mit Sitz in München zählt im deutschsprachigen Raum  (Deutschland, Österreich, Schweiz) zu den führenden, herstellerunabhängigen Anbietern von Schulungen rund um das Thema Informationstechnologie, Rechenzentren und Gebäudeautomation. Ausschließlich namhafte Referenten mit der entsprechend langjährigen Expertise aus der Praxis schulen und zertifizieren auf internationaler Ebene bei der DCE academy. In Zusammenarbeit mit dem TÜV-IT, dem führenden Unternehmen bei der Zertifizierung von Rechenzentren, wurde das DCE academy Schulungsprogramm Ende 2015 konsequent um den Bereich „Weltweit anerkannte RZ-Zertifizierungsrichtlinien“ und die „EN 50600“ erweitert. Alljährlich findet die deutschlandweite Roadshow „DataCenter Update“ statt, für die sich die DCE academy ebenso verantwortlich zeichnet. Bekannte Experten, namhafte Referenten und aktuelle Partner präsentieren vor Ort neueste Trends und Visionen zum Thema Rechenzentren. Seit 2016 ist die Jobbörse Datacenter Careers ein weiterer Geschäftsbereich der DCE academy GmbH.

Zur Homepage: www.dce-academy.com