Katalogisierung von Snapshots in Netapp- und VMware-Umgebungen

Syncsort: ECX Enterprise Catalog bietet Such- und Analysefunktionen für Einblicke in Netapp- und VMware-Umgebungen
Katalogisierung von Snapshots in Netapp- und VMware-Umgebungen
geschrieben von LANline/pf am 21.10.2013

+++ Produkt-Ticker +++ Syncsort, Hersteller von Software für die Datensicherung, hat seine neue Datenverwaltungslösung „ECX Enterprise Catalog“ vorgestellt. Mit dieser zentralisierten, skalierbaren und benutzerfreundlichen Software können Netapp-Ontap- und VMware-Umgebungen katalogisiert und durchsucht werden, so der Hersteller.

So erhielten IT-Verantwortliche wertvolle Einblicke, die sie dabei unterstützen, die Speichereffizienz zu steigern und den Einsatz von Snapshots für die effiziente und richtlinienkonforme Datensicherung voranzutreiben.

 

Mehr zum Thema:

Support für SDN und NSX im Fokus

Virtuelle Storage-Server mit QoS- und Backup-Funktionen

Kurs: Virtualisierte Storage-Umgebungen optimieren

Professionelles Backup in VMware-Umgebungen

Flexpod-Portfolio adressiert jetzt auch Big-Data-Analysen

 

 

ECX bietet laut Hersteller größere Transparenz auf allen Ebenen von Datei- und VM-Umgebungen. Dadurch könnten die betriebliche Effizienz verbessert und die Kosten eingedämmt werden. Aus ECX-Berichten werde außerdem ersichtlich, ob alle Dateien regelmäßig gesichert werden und ob Backups aufgrund einer fehlerhaften Konfiguration, Änderung oder eines anderen Problems fehlgeschlagen sind.

 

Die leistungsstarken Such- und Berichtsfunktionen von ECX sollen sich leicht implementieren, erlernen und nutzen lassen. Sie seien skalierbar und können auch in extrem großen Infrastrukturen problemlos eingesetzt werden.

 

Mithilfe der leistungsfähigen Berichts- und Analysefunktionen von ECX kann laut Hersteller auch die ineffiziente Speichernutzung aufgedeckt werden. Die Benutzer könnten beispielsweise alte Dateien finden, die seit einer bestimmten Zeit nicht genutzt wurden, sehr große Dateien oder Dateien, deren Dateityp den Speicherrichtlinien widerspricht, wie Video- oder Musikdateien. Auch ungenutzte virtuelle Maschinen würden gefunden.

 

Die ECX-Katalogisierung sei dabei weder an die Nutzung bestimmter Tools gebunden noch zeitlich begrenzt. ECX katalogisiert nach Aussage des Herstellers Snapshots, die mit Powershell, Netapp Oncommand Unified Manager, Snapcreator, Snapmanager, OSSV, Snapprotect und anderen Tools erstellt wurden.

 

Herkömmliche Backup-Methoden würden durch ECX weder beeinträchtigt noch ersetzt. Dieses katalogisiere alle auf den durchsuchten Festplatten befindlichen Dateien, nicht nur die nach der Installation von ECX erstellten. Damit bietet ECX IT-Verantwortlichen eine Möglichkeit, sich einen Überblick über die gesamte Netapp-Umgebung zu verschaffen, auch wenn ein Teil der Snapshots schon mehrere Jahre alt ist, so der Hersteller.

 

Weitere Informationen finden sich unter www.syncsort.com/de.

 



Noch keine Bewertungen vorhanden

Relevante Themen (bei Interesse bitte anklicken):