UTM-Firewalls für kleine Unternehmen und Niederlassungen

Sonicwall TZ-Serie: Neue Generation von UTM-Firewalls bringt Enterprise-Class-Sicherheit für kleine Unternehmen und Niederlassungen
UTM-Firewalls für kleine Unternehmen und Niederlassungen
geschrieben von LANline/pf am 03.05.2012

+++ Produkt-Ticker +++ Sonicwall hat mit den UTM-Firewalls Sonicwall TZ105 und TZ 205 zwei neue Geräte für Unified-Threat-Management (UTM) vorgestellt. Diese richten sich laut Hersteller vor allem an den Bedarf von kleinen Unternehmen, Einzelhändlern, Niederlassungen und Unternehmen mit verschiedenen Standorten. Mit ihrem umfangreichen Schutz vor Viren, Trojanern, Keyloggern und anderen Bedrohungen auf Anwendungsebene sollen die Modelle TZ 105 und TZ 205 größtmögliche Sicherheit in einem kompakten Gerät bieten.

Die TZ-Serie verfüge über hochwirksame Anti-Malware-, Intrusion-Prevention-, Content/URL-Filtering- und Anwendungskontrollfunktionen. Die Appliances bieten laut Hersteller eine umfassende, sichere Unterstützung für mobile Plattformen wie Laptops, Smartphones und Tablet-PCs. Außerdem unterstützten sie native SSL-VPN-Clients für Telefone und Tablet-PCs mit Apple IOS und Google Android. Mit der „Sonicwall Reassembly-Free Deep Packet Inspection Engine“ ausgestattet bietet die TZ-Serie nach Bekunden des Herstellers höchste Netzwerksicherheit ohne Latenzzeiten.

 

Mehr zum Thema:

Klein, günstig und sicher

Netzwerk-, E-Mail- und Web-Sicherheit für den KMU-Markt

Sonicwall: Mehr Schutz für KMU und Filialen

UTM-Appliance mit 3G/4G-WAN-Anbindung

 

 

Modernste Technik, so der Hersteller, wie IPSec und SSL VPN, mehrfaches ISP-Failover, Lastverteilung, optional integriertes 802.11n WLAN und Netzwerksegmentierung bildeten die Grundlage für ausgereifte Konnektivitäts-, Ausfallsicherheits- und Verfügbarkeitsfunktionen. Erleichtert werde die Bereitstellung und Konfiguration der TZ-Firewalls durch eine komfortable Benutzeroberfläche, erweiterte Verwaltungsfunktionen sowie intuitive Setup-Assistenten und ein leistungsfähiges Web-Interface.

 

Weitere Informationen finden sich unter www.sonicwall.com/de.



Noch keine Bewertungen vorhanden

Relevante Themen (bei Interesse bitte anklicken):