Filesharing

Inhalt abgleichen
Mobile Content Security
geschrieben von Stratos Komotoglou/wg, Product Marketing Manager EMEA beim Mobile-Security-Anbieter Mobileiron, www.mobileiron.com, am 07.01.2016
Aus der Consumer-Welt stammende Cloud-Dienste wie Dropbox, Box oder Google Drive sind im Unternehmensumfeld höchst brisant, besonders dann, wenn man sie mit Mobilgeräten nutzt. Es gibt zwar teilweise auch Unternehmensversionen dieser Personal-Cloud-Apps, besser zu handhaben ist aber eine Sicherheitstechnik, die am jeweiligen Dokument ansetzt und damit alle Personal-Cloud-Dienste „auf einen Schlag“ absichert.
Portable Datei-Management-Tools – Teil 3
geschrieben von Dr. Johannes Miele, Security Consultant und Autor des LANline Security Awareness Newsletters./jos am 20.11.2015
Die LANline-Serie über portable Datei-Management-Tools, die sich installationsfrei als „Beigabe“ auf großen externen Festplatten oder in Festplattenverzeichnissen abgelegen lassen, neigt sich dem Ende zu: In dieser letzten Folge geht es um Viewer, Archivierungsprogramme, Synchronisierungssoftware, Verschlüsselungs- und Löschwerkzeuge sowie FTP-Transfers.
Mobile-Content-Management
geschrieben von Daniel Model, Manager Sales Engineering Europe bei Acronis, www.acronis.con/de-de./wg am 01.10.2015
Angesicht von Trends wie Enterprise Mobility, Consumerization und Bring Your Own Device (BYOD) stehen IT-Organisationen vor der Herausforderung, die Kontrolle über mobile Endgeräte und mobil genutzte Daten im Unternehmen zu behalten. Hier kann ein richtlinienbasiertes Mobile-Content-Management (MCM) eine Hilfe sein.
File-Sharing und Collaboration als Cloud-Service
geschrieben von LANline/Stefan Mutschler am 28.04.2014

Cloud-Speicherplattformen wie Dropbox, Sugarsync, Workstream und andere drücken - ähnlich wie Smartphones - immer stärker aus dem privaten Umfeld in die Unternehmenswelt. Das Problem dabei: Die Sicherheitsrichtlinien von Unternehmen lassen sich nicht auf diesen Cloud-Plattformen abbilden. Soonr versteht sich als Cloud-Plattform, die genau das ändern will.

Sicheres Filesharing und Datensynchronisation für Unternehmen
geschrieben von René Büst, Principal Analyst bei New Age Disruption/wg am 07.01.2014

Aus sicherheits- und datenschutzrechtlichen Bedenken scheuen viele IT-Entscheider die Nutzung von Dropbox als Unternehmenslösung. Dennoch besteht das Interesse, zu jeder Zeit und von jedem Ort aus auf die Unternehmensdaten zugreifen zu können und verteilt miteinander zu arbeiten. Wer Dropbox meiden und der Schatten-IT die Stirn bieten möchte, kann mittlerweile auf eine Vielzahl unterschiedlicher „Enterprise File Sync and Share“-Lösungen zurückgreifen, um seinen Mitarbeitern eine Dropbox-ähnliche Umgebung zu bieten. Dieser Beitrag stellt den Umfang der Collaboration- und Sychronisationsfunktionen von Teamdrive aus Hamburg vor.

Citrix Technology Exchange, Unterschleißheim
geschrieben von LANline/Dr. Wilhelm Greiner am 22.10.2013

Citrix’ technisch orientierte Anwenderkonferenz Technology Exchange in Unterschleißheim war mit über 700 Besuchern ausgebucht. Den Teilnehmern präsentierte Citrix den aktuellen Stand des inzwischen sehr breiten Portfolios. Zu sehen war unter anderem die neue Version 7.1 der Virtual-Desktop-Lösung Xendesktop, die ab 23.10. allgemein verfügbar sein wird.

Drobo veröffentlicht „Droboaccess“ für sicheren mobilen Dateizugriff und einfaches Filesharing mit End-to-End-Verschlüsselung
geschrieben von LANline/pf am 07.04.2016

+++ Produkt-Ticker +++ Drobo, Hersteller von Storage Arrays, veröffentlicht „Droboaccess“ als Teil seines „Mydrobo“-Anwendungspakets. Mit Droboaccess können Anwender auch mobil auf die Daten ihres im Netzwerk integrierten Drobo-NAS-Systems von praktisch jedem Endgerät aus zugreifen und Daten teilen, so der Hersteller. Dabei soll durch End-to-End-Verschlüsselung vollständige Sicherheit und Privatsphäre gewährleistet sein.

Hornetdrive-Clients mit einheitlicher Bedienung auf allen Plattformen
geschrieben von LANline/wg am 03.02.2016

+++ Produkt-Ticker +++ Der deutsche Online-Backup- und Filesharing-Anbieter Hornetsecurity meldet die Verfügbarkeit einer neuen Client-Generation für seinen voll verschlüsselten Cloud-Speicher Hornetdrive. Man habe damit die Software für eine intuitivere und mobile Nutzung optimiert und ihre Geschwindigkeit merkbar verbessert. Ab sofort stünden zudem den Benutzern mit Business-Lizenz alle Features der Enterprise-Lizenz zur Verfügung.

Acronis Access Advanced 7.2 jetzt mit Unterstützung für führende Content-Management-Systeme und Integration in die mobile Anwendungsverwaltung von Microsoft Intune
geschrieben von LANline/pf am 17.12.2015

+++ Produkt-Ticker +++ Acronis hat die Verfügbarkeit von Acronis Access Advanced 7.2, der Unternehmenslösung für mobilen Dateizugriff, Sync and Share, bekannt gegeben. Die neue Version bietet laut Hersteller noch mehr Sicherheit und Vertraulichkeit und lässt sich in die mobile Anwendungsverwaltung von Microsoft Intune integrieren. Sie beinhalte jetzt außerdem Unterstützung für gängige Content-Management- und Storage-Systeme und habe eine überarbeitete Bedienoberfläche für Apple-IOS-Geräte.

Contentpro Docraid: RAID-Konzept für Cloud-Speicher garantiert hohe Sicherheit und Verfügbarkeit
geschrieben von LANline/pf am 01.12.2015

+++ Produkt-Ticker  +++ Mit „Docraid“ bietet der deutsche Anbieter Contentpro Anwendern eine neue Art, Daten hoch sicher in der Cloud zu speichern. Die Funktionsweise ist dabei nach eigener Aussage vergleichbar mit einem RAID-01-Festplatten-Array. Dank plattformunabhängiger Schnittstellen und einer skalierbaren Architektur könnten sowohl Endanwender als auch ganze Unternehmen mit Docraid ihre Daten hoch sicher speichern und austauschen.

Inhalt abgleichen