Schlagwort: Anti-Malware

Studie von Balabit: IT-Abteilungen sind das größte Sicherheitsrisiko

35 Prozent von mehr als 200 befragten IT-Fachleuten sehen sich selbst als größtes internes Sicherheitsrisiko für Daten und Applikationen im Unternehmen. Dies ergab eine Studie von Balabit, Anbieter von Lösungen für das Privileged Access Management (PAM) und Log-Management. Demnach wissen die Experten zwar, welche Informationen, Anwendungen und Systeme im Unternehmensnetz in besonderem Maße...

Weiterlesen

Frischer Wind für Netzwerk und Security

Manches Start-up-Unternehmen löst Probleme, mit denen so gut wie jede IT-Organisation zu kämpfen hat. Doch wie erfährt man von diesen jungen Heilsbringern? LANline stellt einige interessante Neugründungen aus den Bereichen Netzwerk, IT-Sicherheit und Storage vor. Die Versprechungen klingen verlockend: Das Ende der Kommandozeile zur Administration von Netzwerken, das Ende infizierte...

Weiterlesen

Das IIoT mit Threat Intelligence schützen

Fortinet hat den Fortiguard Industrial Security Service vorgestellt. Damit erweitert der Anbieter von Cyber-Security-Lösungen nach eigenen Angaben seine Security Fabric um Transparenz, Kontrolle und Schutz für das industrielle Internet der Dinge (IIoT). Fortiguard Industrial Security Service basiert auf der Threat-Intelligence-Lösung der Fortiguard-Labs. Der neue Dienst bietet Application...

Weiterlesen

Machine Learning soll IT-Sicherheit steigern

Cylance ist ein Unternehmen, das sich unter anderem auf Antivirenlösungen auf Basis von KI-getriebener Prävention und das Blockieren von Malware spezialisiert hat. Es hat soeben eine Studie unter dem Titel „Top-of-mind Threats and Their Impact on Endpoint Security Decisions” veröffentlicht. Der Bericht befasst sich mit den Sicherheitsbedrohungen am Endpunkt und der Rolle, die besonders...

Weiterlesen

Barracuda-Studie: Europäische Unternehmen setzen auf Cloud-IT

Europäische Unternehmen wechseln mehr und mehr zur Cloud-basierenden Office-365-Suite von Microsoft. Gleichzeitig bleiben Bedenken in puncto Sicherheit und eine No-Cloud-Policy die größten Hürden für die Verlegung der Unternehmens-IT in die Cloud. Die Sensibilisierung europäischer Unternehmen gegenüber und die Angst vor Cyberbedrohungen durch Malware und Ransomware ist hoch. Dennoch schützt sich...

Weiterlesen

FireEye integriert Erkennungsmethoden in seinen Endpoint-Schutz

Der IT-Security-Anbieter FireEye hat mit der Version 4.0 seiner Endpoint-Protection-Lösung eine Vielzahl an Funktionen zur Erkennung von Bedrohungen und zur Prävention integriert. Dadurch soll sich der Schutz von Unternehmen und die Effizienz von Reaktionen verbessern. Der Endpunktschutz des Herstellers umfasse die neuesten Bedrohungsinformationen, die von FireEye-Beratern und ihrem Wissen über...

Weiterlesen

DeskCenter mit neuer Cybersecurity-Management-Solution auf der It-sa

Für den Schutz von Unternehmen vor Cyberangriffen mittels Ransomware oder Trojaner hat DeskCenter Solutions eine neue Cybersecurity-Management-Solution vorgestellt. Der Hersteller wird diese während der It-sa in Halle 10 auf dem Stand 114 der Voqz IT Solutions dem Fachpublikum präsentieren. Die Lösung soll die Software sämtlicher Geräte zentralisieren und automatisiert auf dem aktuellen Stand...

Weiterlesen

Stormshield: Mehrschichtige Sicherheitslösung

Stormshield präsentiert auf der It-sa 2017 in Nürnberg am gemeinsamen Stand mit Airbus Cyber Security seine kollaborativen Security-Lösungen (Halle 10, Stand 410). Die fortschreitende Digitalisierung berge neben zahlreichen Chancen leider auch viele Gefahren, so Stormshield: Cyberattacken durch Ransomware oder Trojaner gehören längst zum Alltag. Um dem Thema IT-Sicherheit mit einem...

Weiterlesen

Watchguard erweitert Endpoint-Schutz

Der Netzwerksicherheitsspezialist Watchguard hat seinen Cloud-basierten Sicherheits-Service TDR (Threat Detection and Response) um weitere Schutzmechanismen für den Endpunkt erweitert. Der Cloud-Dienst verknüpfe aktuelle Informationen zur Bedrohungslage und sicherheitsrelevante Echtzeit-Daten aus dem Netzwerk und vom Endpunkt zur Gefahrenerkennung und -abwehr. Durch die Integration von...

Weiterlesen

Kaspersky: Besser auf Sicherheitsvorfälle reagieren

Komplexe, zielgerichtete und andauernde Cybergefahren (Advanced Persistent Threats, APTs) zwingen Organisationen, ihre Cybersicherheitssysteme auf den Prüfstand zu stellen. Die schnelle Erkennung permanenter Bedrohungen und eine entsprechende Vorfallreaktion sind heute essenziell, um proaktiv mögliche Eindringlinge im Unternehmensnetzwerk aufspüren zu können. Mit der neuen Lösung Endpoint...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen