Schlagwort: BYOD

DSGVO-Compliance für Smartphones und Tablets

Mit der kommenden Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen Unternehmen auch personenbezogene Daten schützen, die auf den mobilen Endgeräten ihrer Mitarbeiter gespeichert sind. Virtual Solution betont, die hauseigene Containerlösung SecurePIM erfülle diese Anforderungen problemlos. Der Münchener Mobile-Security-Spezialist untermauert dies mit einer Geld-zurück-Garantie. Da Mitarbeiter...

Weiterlesen

Komplexe Netzwerkinfrastrukturen leichter steuern

Der US-Netzwerkhersteller Extreme Networks hat Version 8.0 von Extreme Management Center (EMC 8.0) vorgestellt. Die Management-Software bietet ein zentrales Dashboard und weitere neue Funktionen, die die Arbeit von Netzwerkadministratoren vereinfachen sollen. Laut Extreme Networks eigne sich EMC 8.0 vor allem für Netzwerke, die mit einer steigenden Anzahl an Endgeräten zu kämpfen haben, etwa im...

Weiterlesen

Neuer Filesharing-Dienst für Service-Provider

Der Backup-Spezialist Acronis erweitert mit der Acronis Files Cloud sein Portfolio um eine File-, Sync- und Share-Lösung, die es Service-Providern ermöglichen soll, Public-Cloud-ähnliche Dienste aus ihrer eigenen Infrastruktur heraus anzubieten. Verfügbar ist die Lösung zunächst für Partner, die ihre Services über Ingram Micros Odin Automation oder REST APIs verwalten. Der vollständige Support...

Weiterlesen

Lizenzrisiko BYOD

Arbeitnehmer nutzen ihre persönlichen Geräte zunehmend, um Zugang zu Unternehmensressourcen zu erhalten oder diese herunterzuladen. E-Mails werden über das private Gerät gesichtet, Mitarbeiter greifen über ihr Handy auf den Firmen-Server zu und überarbeiten von unterwegs aus eben schnell die Kundenpräsentation. Dies kann zu Problemen bei der Softwarelizenzierung führen. Dass das private...

Weiterlesen

Gerätevielfalt im Griff

Die meisten Unternehmen verfügen über eine dedizierte Lösung zum Schutz mobiler Geräte. MDM- oder EMM-Lösungen (Mobile-Device-Management, Enterprise-Mobility-Management) bieten zwar ein gewisses Maß an Sicherheit, können aber keine Informationen mit anderen Lösungen austauschen. Auch unterstützen nicht alle Endpunkte solche Lösungen – was insbesondere dann zum Problem wird, wenn Endanwender ihre...

Weiterlesen

Tenable-Studie: Schatten-IT erleichtert Angriffe – in Deutschland öfter als in Großbritannien

Aus einer aktuellen Befragung von Tenable Network Security geht hervor, dass sowohl deutsche als auch britische Unternehmen Shadow-IT als großes Sicherheitsproblem wahrnehmen. Deutsche Unternehmen vermelden jedoch mehr Cyber-Attacken durch Schatten-IT-Geräte. 88 Prozent der britischen und deutschen IT-Entscheider gaben an, dass Schatten-IT ihr Unternehmen anfälliger für Cyber-Angriffe macht. 55...

Weiterlesen

Android-Systeme: besser als ihr Ruf

In letzter Zeit war viel über Android-Sicherheitslücken zu lesen, zumal viele Hersteller von Android-Endgeräten benötigte Patches für ihre Devices nicht zeitnah oder aber gar nicht ausliefern. Damit stellt sich für viele IT-Administratoren die Frage, ob und – wenn ja – wie sie Android-Smartphones und -Tablets im Unternehmen sicher einführen und betreiben können. Hierzu folgt ein...

Weiterlesen

Forscher warnen Unternehmen vor BYOD-Sicherheitslücken

Eine Studie von F-Secure stellt fest, dass zu viele Unternehmen ihre vertraulichen Daten großen Risiken aussetzen, da sie der Sicherheit von Geräten der Mitarbeiter keine Priorität einräumen. In 87 Prozent der Unternehmen herrscht die Ansicht, dass durch die Nutzung privater Geräte für die Arbeit die Aufrechterhaltung der Sicherheit zur größeren Herausforderung wird. Aber vielerorts messen die...

Weiterlesen

Mobile Endgeräte unternehmensweit schützen

+++ Produkt-Ticker +++ Fortinet richtet sich mit dem neuen Fortiguard Mobile Security Service vor allem an Unternehmen mit Richtlinien zur Nutzung privater Endgeräte im Berufsalltag (Bring Your Own Device, BYOD). Der Dienst umfasst Funktionen zum Schutz vor Malware für Geräte unter Apple IOS und Android sowie zur Kontrolle von Mobile-Applikationen. Er ist im Abonnement zu beziehen. Den...

Weiterlesen

Wenn der Datendieb durch die Smartwatch kommt

70 Prozent der Mitarbeiter nutzen private Endgeräte für die Arbeit, aber nur in 35 Prozent der Unternehmen gibt es dedizierte Richtlinien zu BYOD. Dies sind die wichtigsten Ergebnisse einer Umfrage von Kroll Ontrack, Experte für Datenrettung und E-Discovery, unter 220 deutschen IT-Verantwortlichen. Dabei bestätigt die Umfrage, dass Bring Your Own Device immer häufiger auch in Form von Wearables...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen