Schlagwort: Datensicherung

EU-DSGVO: Datenlöschung könnte Problem werden

Wenn im Mai nächsten Jahres die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft tritt, müssen Unternehmen unter anderem nachweisen können, zu welchen Zweck sie personenbezogene Daten wo, wie und von wem speichern und verarbeiten. Vor allem müssen sie aber auch in der Lage sein, Daten auf Wunsch auch löschen zu können. Laut Data Migration Services, einem Schweizer...

Weiterlesen

Veritas: Neue Netbackup-Version soll mehr Datensicherheit bringen

Veritas hat sein Daten-Management-Portfolio erweitert, um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Daten in einer komplexen Multi-Cloud-Welt zu sichern. Denn, so der Hersteller, müssen Organisationen, die ihre Daten und Workloads in die Cloud migrieren, mehrere große Hürden nehmen, etwa die Visualisierung von Daten komplexer hybrider Netzstrukturen oder die Absicherung von Workloads in der Cloud....

Weiterlesen

Netzwerk-Storage für kleine Unternehmen

Mit der Readynas 2304 hat der Netzwerkhersteller Netgear seine Readynas-Familie um ein Rackmount-Modell erweitert. Damit will Netgear nach eigenem Bekunden kleineren Unternehmen einen Netzwerkspeicher auf Enterprise-Level bieten. Die Readynas 2304 unterstütze bis zu 40 gleichzeitige Nutzer mit Gigabit-Geschwindigkeit für File-Serving als auch bei Daten-Backups. Das System erfüllt nach Angaben...

Weiterlesen

Rechtssicheres Backup

Der Hamburger Anbieter von Backup- und Restore-Software, Novastor, hat mit Novabackup 19 eine neue Version seiner Backup-Lösung vorgestellt. Diese soll kleineren und mittleren Unternehmen dabei helfen, auf die veränderten IT-Bedingungen wie Cyberangriffe und die EU-Datenschutzgrundverordnung zu reagieren. Schließlich benötigt laut Novastor gerade die Implementierung der Datensicherung Kenntnisse...

Weiterlesen

Kroll Ontrack warnt: Datenverlust trotz Backup

Eine Studie von Kroll Ontrack anlässlich des World Backup Days 2017 am 31. März hat ergeben, dass die aufwändige Sicherung ihrer Daten für die meisten Anwender mittlerweile Routine ist. Vor allem die Sicherung der Daten in der Cloud wird demnach immer beliebter. Im Vergleich zum Vorjahr führen rund 33 Prozent ihre Backups online durch. Laut der Studie legt ebenso die Sicherung per Tape trotz...

Weiterlesen

Acronis Backup 12 nun auch für Microsoft Office 365

Acronis kündigt den Support für Microsoft-Office-365-Backup-Funktionen seiner Backup-12-Lösung an. Damit sollen Unternehmen nun mit einer Lösung ihre Daten sichern können, lokal oder in der Cloud, mit nur einer Konfiguration und über ein zentrales Interface. Acronis Backup 12 habe sich im Markt bereits bestens bewährt und konnte laut Hersteller 2016 eine Wachstumsrate von 40 Prozent verzeichnen....

Weiterlesen

Mit Blockchain-Zertifizierung vor Ransomware geschützt

Mit True Image 2017 New Generation hat Acronis seine Backup-Lösung für Consumer mit verschiedenen Funktionen und Techniken für den Schutz vor Cyberbedrohungen ausgestattet. True Image 2017 umfasse die Acronis-Lösungen Active Protection, Notary und Asign. Bei Active Protection handelt es sich laut Hersteller um einen dezidierten und aktiven Schutz gegen Ransomware-Angriffen. Notary sei hingegen...

Weiterlesen

Datensicherung ist größtes Manko bei der Cloud-Migration

Geht es um die Migration von Workloads in die Cloud, besteht in Unternehmen bezüglich der Datensicherungsstrategien noch Nachholbedarf. Denn diese entsprechen oft nicht den Vorstellungen der Anbieter, die die IT-Modernisierung durch Cloud Computing vorantreiben. Dies ist das Ergebnis einer Studie von Ctera Networks, einem Anbieter von Cloud-basierenden Storage- und Data-Services. Die Studie...

Weiterlesen

HPE mit analysebasierter Datensicherung

Die Adaptive Backup and Recovery Suite von Hewlett Packard Enterprise (HPE) ist ab sofort verfügbar. Die Suite analysiert laut Hersteller operative Daten und Dateien, um Daten automatisch und einfach zu sichern. Dazu vereint sie die HPE-Lösungen Storage Optimizer, Data Protector und Backup Navigator mit weiteren Tools zur Informationsoptimierung, Analyse und Datensicherung. Die Adaptive Backup...

Weiterlesen

Datensicherung mit mehr Funktionen

Mit Disk Image 11 Server hat O&O Software eine weitere Version der Unternehmenslösung für die Datensicherung veröffentlicht. Version 11 unterstützt nun Windows Server 2016. Neben der Unterstützung der neuen Server-Plattform von Microsoft ist nun auch eine neue Kommandozeilen-Anwendung für die vollständige Steuerung der Sicherungs- und Wiederherstellungsvorgänge aus Batch-Dateien integriert....

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen