Schlagwort: EU-DSGVO

DSGVO: Es geht voran, aber langsam

Rund ein halbes Jahr vor dem Inkrafttreten sieht sich ein gutes Drittel (35 Prozent) der deutschen Unternehmen bereit für die DSGVO, während rund die Hälfte (47 Prozent) nach eigener Einschätzung auf einem guten Weg ist und mehr als 50 Prozent der Aufgaben erledigt hat. Dennoch bleiben einige Themen, allen voran das Recht auf Löschung und Vergessenwerden, große Herausforderungen für die...

Weiterlesen

Fujitsu: Eternus-Appliance sorgt für Datensichtbarkeit

Für einen vereinfachten Datenschutz und Informations-Management in Unternehmen mit überwiegend digitalen Geschäftsmodellen hat Fujitsu nach eigenen Angaben mit Eternus CS200c S4 eine neue DataProtection-Appliance der nächsten Generation vorgestellt. Diese eigne sich sowohl für physische, virtuelle und Cloud-basierte Umgebungen und erfülle mit einer Kapazität von bis zu 48 TByte die nötigen...

Weiterlesen

Testdaten gefährden DSGVO-Compliance

Die EU-DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) ist längt ein Begriff geworden. Die im April 2016 verabschiedete europaweite Richtlinie wird ab dem kommenden Jahr greifen und den Umgang mit personenbezogenen Daten grundlegend verändern. Einige Unternehmen haben bereits Schritte eingeleitet, um den Forderungen der neuen Richtlinie bis Mai 2018 zu entsprechen. Doch fast immer beziehen sich Maßnahmen...

Weiterlesen

Eset testet Datenschutzpraxis von Unternehmen

Ab Mai 2018 gilt für Unternehmen die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO). Der europäische Security-Hersteller Eset hat nun einen kostenlosen und umfassenden Compliance-Check vorgestellt, mit dem Organisationen prüfen können, ob sie den künftigen Anforderungen gerecht werden. Das Online-Tool diene als Praxishilfe für die Umsetzung der Verordnung und soll Verantwortlichen und Entscheidern...

Weiterlesen

McAfee: Fünf Fragen, die sich Unternehmen zur DSGVO stellen müssen

Am 25. Mai 2018, also in sieben Monaten, tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Diese löst das seit 1995 gültige Bundesdatenschutzgesetz ab und definiert den Umgang mit sensiblen Daten in Unternehmen, um diese besser zu schützen. In einer Bitkom-Umfrage gaben allerdings nur 34 Prozent der befragten Unternehmen an, bereits erste Maßnahmen begonnen oder umgesetzt zu haben....

Weiterlesen

Verbraucher kontrollieren DSGVO-Umsetzung

ForgeRock, Plattformanbieter für das Management digitaler Identitäten, erweitert seine Identity Platform in Version 5.5 um eine einfach bedienbare Profil- und Datenschutz-Management-Schnittstelle („Profile and Privacy Management Dashboard”). Damit können Unternehmen ihren Kunden ein Online-Interface bieten, in dem die Verbraucher ihre Datenschutzeinstellungen, Präferenzen und Zugangskontrollen...

Weiterlesen

Herausforderungen der EU-DSGVO besser bewältigen

RSA hat neue Lösungen vorgestellt, um Unternehmen zu unterstützen, die mit aktuellen und kommenden Datenschutzregelungen konfrontiert sind – vor allem mit der ab Mai 2018 gültigen Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO). Die neuen Archer-Lösngen für Data Governance und Privacy Program Management lassen sich laut RSA mit NetWitness kombinieren, um die Reaktion auf...

Weiterlesen

CoSoSys: Sensible Daten aufspüren

Der DLP-Spezialist (Data Loss Prevention) CoSoSys hat mit der Version 5 seiner DLP-Lösung Endoint Protector unter anderem das Modul eDiscovery eingeführt. Mit diesem sollen Unternehmen unstrukturierte und sensible Daten auf den Laufwerken der Arbeitsplatzrechner aufspüren können. Darüber hinaus lassen sich auch über lokale Laufwerke Daten finden, die in Cloud-Speicher wie Dropbox, OneDrive,...

Weiterlesen

Handeln gefordert

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), die ab dem 25. Mai 2018 die bisherigen nationalen Datenschutzgesetze der EU-Mitgliedstaaten ablöst, droht mit drastischen Strafen. Die Umsetzung erfordert viel Vorarbeit und Sorgfalt. Das europäische Datenschutzrecht harmonisieren und damit Rechtssicherheit, Wettbewerbsgleichheit und ein einheitliches, hohes Datenschutzniveau herstellen: Das war das...

Weiterlesen

Eset stellt Endpoint Encryption vor

Der IT-Security-Anbieter Eset hat die neue Lösung Endpoint Encryption angekündigt. Dabei handele es sich um die Lösung des britischen Verschlüsselungsspezialisten Deslock, den der Sicherheitsanbieter vor zwei Jahren übernommen hat. Eset bindet die Lösung nun vollständig unter eigenem Firmennamen ein. Endpoint Encryption biete ein patentiertes Share-Key-Management, das eine Vielzahl von...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen