Schlagwort: hyperkonvergente Infrastruktur

Den Datenberg bewältigen

NetApp hat auch in diesem Jahr mit seiner Hauskonferenz „NetApp Insight“ wieder in Berlin Halt gemacht. Vom 13. bis 16. November nutzten fast 4.000 Teilnehmer die Gelegenheit, sich über neue Produkte und die zukünftige Ausrichtung von NetApp zu informieren. Unter dem Titel „Change the World with Data“ waren Daten auch in diesem Jahr das alldurchdringende Thema. „Data hat Storage als größtes...

Weiterlesen

HCI-Pionier trifft Multi-Cloud

Nutanix zählt zu den Pionieren im HCI-Markt (Hyperconverged Infrastructures). Auf seiner Next-Europe-Konferenz in Nizza hat der Hersteller Anfang November 2017 nun den nächsten Schritt angekündigt: Nach der Vereinfachung und Automatisierung der Infrastruktur im Rechenzentrum will der Hersteller dies nun auch auf die Cloud ausweiten und zwar über verschiedene Cloud-Plattformen hinweg. Unternehmen...

Weiterlesen

DataCore überarbeitet seine SD-Produktserien

Mit der Veröffentlichung seines Product Service Packs 7 (PSP7) will DataCore seine Produktfamilien SANsymphony und Hyperconverged Virtual SAN weiterentwickeln. Das Upgrade unterstütze Unternehmen bei der flexiblen Umsetzung von Geschäftszielen auf dem Weg in die digitale Zukunft und biete schnellen, zuverlässigen, unterbrechungsfreien und automatischen Zugriff auf Daten und Anwendungen, so der...

Weiterlesen

Fujitsu ermöglicht „Cloud-in-a-Box-Services“

Der japanische Technologiekonzern Fujitsu hat eine Lösung angekündigt, mit der Unternehmen hyperkonvergente Systeme im hauseigenen Rechenzentrum in einer Cloud-Umgebung ausweiten können. Auf diese Weise sei es möglich, „Cloud-in-a-Box-Servcies“ einzurichten. Der herstellereigene ESCM (Software Enterprise Catalog Manager) schließe somit die Lücke zwischen der IT-Infrastruktur im Unternehmen und...

Weiterlesen

Dell EMC entwickelt sein HCI-Portfolio weiter

Dell EMC hat umfangreiche Weiterentwicklungen an seinem hyperkonvergenten Infrastruktur (HCI)- und Hybrid-Cloud-Plattform-Portfolio vorgenommen. Die Neuerungen umfassen das breite Portfolio von schlüsselfertigen HCI-Lösungen, Hybrid-Cloud-Plattformen und flexiblen Ready-Systemen. Die VxRail-Appliances, die Dell EMC gemeinsam mit VMware entwickelt hat, sind ab September 2017 mit der neuesten...

Weiterlesen

Netapp stellt NVMe-over-Infiniband-Systeme vor

Der Datenspeicherungs- und Daten-Management-Spezialist Netapp hat gleich mehrere Neuerungen in seinem Portfolio angekündigt. Neben einer NVMe-fähigen Lösung (Nonvolatile Memory Express) hat der Hersteller außerdem die konvergente Infrastrukturlösung Converged Infrastructure Solution for Data Analytics sowie eine neue Software für Big Data Analytics vorgestellt. Die Lösungen sollen eine hohe...

Weiterlesen

Neue Server-Generation für die digitale Transformation

Die Digitalisierung setzt Unternehmen unter Zugzwang, meint Jürgen Renz, Vice President GCN bei Dell EMC und Geschäftsführer von Dell Deutschland. „Die neuen Geschäftsmodelle sorgen in den Vorstandsetagen aller Unternehmen für helle Aufregung“, erklärt der Manager mit Verweis auf Uber und anderen Startups, etwa aus dem Fintec-Bereich. Dies führe gleichzeitig zu einem verstärkten Investment in...

Weiterlesen

Server-Systeme für moderne Computing-Anwendungen

Der japanische IT-Konzern Fujitsu hat die Verfügbarkeit seiner modernisierten Produktfamilien der Dual- und Quad-Socket-Primergy- sowie der Octo-Socket-Primequest-Server bekanntgegeben. Die Server-Systeme basieren auf skalierbaren Intel-Xeon-Prozessoren und sollen hohe Leistung mit flexiblen Konfigurationsoptionen und optimierten Systemdesign kombinieren, um den wachsenden Anforderungen von...

Weiterlesen

Konvergente Infrastruktur für datenintensive Workloads

Für datenintensive Scale-out-Workloads haben die beiden Hersteller Cisco und Netapp mit Flexpod SF eine neue softwaredefinierte Infrastrukturplattform vorgestellt. Neben Ciscos UCS-Servern (Unified Computing System) der B-Series und Ciscos Nexus-Switches verfügt die Plattform über den Cloud-fähigen, erweiterbaren All-Flash-Storage Netapp Solidfire. In Umgebungen mit mehreren Mandanten soll sie...

Weiterlesen

Red Hat stellt Open-Source-basierte hyperkonvergente Infrastruktur vor

Der Anbieter von Open-Source-Lösungen, Red Hat, hat mit Red Hat Hyperconverged Infrastructure die nach eigenen Bekunden branchenweit erste Open-Source-basierte hyberkonvergente Infrastrukturlösung vorgestellt. Diese kombiniere Virtualisierungs- und Storage-Technologien mit einer stabilen Betriebssystemplattform und sei für Unternehmen geeignet, die RZ-Funktionalitäten an Orten mit einem...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen