DCIM blüht auf

Der Weltmarkt für DCIM-Software (Datacenter-Infrastructure-Management) soll von 2016 bis 2020 jährlich im Schnitt um 15 Prozent wachsen, so das Analystenhaus Technavio. Denn technische Fortschritte wie Virtualisierung, Cloud Computing, Big Data oder IoT (Internet of Things) machten RZ-Landschaften immer komplexer. Ein nach wie vor beträchtlicher Anteil ungenutzter RZ-Ressourcen, ein hoher...

Weiterlesen