Schlagwort: Object Storage

Cloudian stellt NAS-System auf Objektspeicher-Basis vor

Cloudian hat mit HyperFile eine Speicherlösung angekündigt, die SMB(CIFS)/NFS-Dateidienste mit lokalen herstellereigenen HyperStore-Objekt-Speichersystemen bereitstellen soll. In Kombination mit der unbegrenzten Objektspeicherskalierbarkeit von HyperStore biete die Lösung Unternehmen neue Möglichkeiten bei der Verwaltung von unstrukturierten Daten. Des Weiteren stelle die Objektspeicherlösung...

Weiterlesen

Scality bringt Object-Storage-Software auf HPE-Hardware

Scality hat eine integrierte Lösung vorgestellt, die sich bei der Bereitstellung mit Software-Defined Ring Object Storage und dem HPE Apollo 4000 Server konfigurieren lässt. Zudem könne man die Object-Storage-Software durch die optionale Installation auf Standard-Servern von HPE besonders schnell bei Kunden einsetzen. Die Lösung umfasse eine neue einheitliche Verwaltungsschnittstelle sowie...

Weiterlesen

ProfitBricks erweitert sein Cloud-Computing-Portfolio

Der IaaS-Spezialist ProfitBricks (Infrastructure as a Service) hat sein Cloud-Computing-Angebot um S3 Object Strorage ergänzt. Bei Object Storage handelt es sich um eine Storage-Technik, die besonders im Public-Cloud-Segment verschiedene Anwendungsmöglichkeiten findet. Object Storage ermögliche es, Anwendern beispielsweise große Speichermengen kostengünstig zu verarbeiten, sodass sich...

Weiterlesen

Red Hat bringt nächste Generation von Ceph Storage

Anlässlich des OpenStack Summit 2017 in Sydney hat Red Hat, ein Anbieter von Open-Source-Lösungen, mit Ceph Storage 3 die nächste Generation seiner SD-Object-Storage-Plattform (Software-Defined) angekündigt. Zentrale Neuerungen seien die Unterstützung von Block-Storage über iSCI und File-Storage über CephFS. Mit CephFS führt der Hersteller nach eigenen Angaben ein POSIX-kompatibles...

Weiterlesen

NAS-Inseln vermeiden

Anfang des Jahres hat der Anbieter von Backup- und Recovery-Lösungen Storagecraft den Scale-out-NAS-Hersteller Exablox übernommen. Mit der Akquise ist Storagecraft nach eigenen Angaben nun in der Lage, ein komplettes Portfolio an Produkten zur Analyse, Sicherung und Speicherung von Daten anzubieten. Exablox versucht bewährte Storage-Funktionen auf einer Plattform zu kombinieren, erklärt Josua...

Weiterlesen

Mehr Effizienz und Flexibilität beim Management von unstrukturierten Daten

Quantum hat vor Kurzem die Weiterentwicklung seines Scale-out-File-Systems Stornext angekündigt. Die neue Version 5.4 soll mehr Effizienz und Flexibilität bei der Verwaltung von unstrukturierten Daten bieten. Dafür ermögliche es Stornext jetzt, bestehende Public Cloud Storage Accounts und Object Storage von Drittanbietern als Speicherebenen in einem Unified Stornext-Namespace zu integrieren. Zu...

Weiterlesen

S3 Server 6.4 soll mehr Sicherheit in die Enterprise Cloud bringen

Der Object- und Cloud-Storage-Anbieter Scality hat mit „S3 Server 6.4“ eine neue Version seiner Open Source Software für sein Software-Defined-Storage-System „Ring“ für Object Storage vorgestellt. Das neue Release soll bessere Sicherheitsfunktionen für die Datensicherung, das Netzwerk- und Benutzer-Management und die Zugangskontrolle umfassen. Dazu gehören unter anderem eine Verschlüsselung von...

Weiterlesen

Red Hat Ceph Storage 2 mit erweiterten Object-Storage-Funktionen

+++ Produkt-Ticker +++ Red Hat, Anbieter von Open-Source-Lösungen, kündigt mit „Red Hat Ceph Storage 2“ die nächste Generation seiner Software-Defined-Storage-Plattform an. Red Hat Ceph Storage 2 basiert laut Hersteller auf dem Ceph Jewel Release und soll eine verbesserte Unterstützung von Object Storage Workloads und einen verbesserten Bedienkomfort bieten. Ceph wurde von Grund auf...

Weiterlesen

SDS-Speicherplattform unterstützt bis zu 64 Grid Appliances

+++ Produkt-Ticker +++ Der Hamburger Server-Experte Happyware Server Europe bietet mit „Osnexus Quantastor v4“ ein neues, preisgünstiges SDS-System (Software-Defined Storage) an. Mit der Linux-basierten SDS-Plattform können laut Hersteller bis zu 64 als Grid vernetzte Appliances bedient werden. Wegen der ständig wachsenden Datenberge setzen immer mehr Unternehmen auf Software-Defined...

Weiterlesen

Skalierbare S3-Storage-Software für Private, Hybrid und Public Cloud

+++ Produkt Ticker +++ Scality hat Version 6.0 seiner Object- und File-System-Storage-Lösung Ring auf den Markt gebracht. Die Software bietet nun eine S3-Schnittstelle und Support für die Verzeichnisdienste von AWS und Microsoft. Zudem kann sie objektbasierte Daten im WORM-Format speichern. Der Anbieter von „Software-Defined Storage“-Lösungen (SDS) Scality hat die Version „Ring...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen