Prävention allein genügt nicht mehr

Lange war IT-Security von der Annahme geprägt, dass sich Sicherheitsvorfälle verhindern lassen, wenn man nur genügend Ressourcen in die Konzeption und Implementierung von Schutzmaßnahmen investiert. Um Angreifer daran zu hindern, die eigenen Netze zu infiltrieren, haben Unternehmen in großem Maßstab in technische Einzellösungen investiert. Das große Ziel: sich einzuigeln. Angreifer würden schon...

Weiterlesen