Schlagwort: Rechenzentrum

Mittelfristig Nummer 2 im RZ-Markt

Im LANline-Gespräch erklärt Dieter Stehle, Executive Director und General Manager DACH der Data Center Group von Lenovo, die Position seines Unternehmens im Rechenzentrumsmarkt. Neben der Hardware nehmen in diesem Konzept verschiedene Dienstleistungen und softwaredefinierte Lösungen wichtige Rollen ein. LANline: Herr Stehle, warum hat Lenovo gerade jetzt den Fokus auch auf das Thema RZ...

Weiterlesen

Fujitsu: Weitere Primequest- und Primergy-Server

Fujitsu adressiert nach eigenen Angaben mit neuen Servern „die Geschäftsanforderungen des digitalen Zeitalters“. Ausgestattet mit der aktuellen Intel-Xeon-Technik sollen die komplett überarbeiteten Server eine in jeder Hinsicht optimierte Leistung sowie extrem flexible Konfigurationsmöglichkeiten bezüglich Rechenleistung, Speicherkapazität, Netzwerkanbindung und dem Server-Management bieten, so...

Weiterlesen

Consultix: Hochsicherheits-Rechenzentrum in ehemaligem Atombunker

Wo vor über 70 Jahren Menschen Schutz fanden, hat der international agierende Marketing- und IT-Dienstleister Consultix ein Hochsicherheits-Rechenzentrum gebaut. Der über 2.500 Quadratmeter große ehemalige Atombunker im Bremer Westend biete laut dem Anbieter deutschlandweit und weltweit ein höchstes Maß an Sicherheit. Nach über fünf Jahren Planungs- und Bauzeit sei im Gebäude ein...

Weiterlesen

It-sa: Rittal zeigt Lösungen zur physischen Sicherheit

Rittal rückt bei seinem Messseauftritt auf der It-sa (10. bis 12. Oktober) in Nürnberg das Thema physikalische Sicherheit in den Vordergrund. Zum vorgestellten Leistungsspektrum zählen unter anderem Lösungen zum Schutz vor Feuer, Staub oder Einbruch. Schließlich, so der hessische Hersteller, rücke die Angst vor Datenverlust das Thema IT-Sicherheit verstärkt in den Fokus der Industrie. Zudem...

Weiterlesen

Stulz stellt neuen kompakten Chiller vor

Für den Einsatz in kleinen und mittelgroßen Rechenzentren sowie für die industrielle Kälteerzeugung hat Stulz seine Produktlinie für luftgekühlte Kaltwassersätze um den neuen WPA Mini erweitert. Der kompakte Chiller liefert nach Herstellerangaben eine Kälteleistung von bis zu 160 kW. Um die Betriebssicherheit zu erhöhen, verfügen die Kaltwassersätze außerdem über zwei redundante Kältekreisläufe....

Weiterlesen

Auswirkungen der Automatisierung auf Überwachungs-Alerts

Für Rechenzentrumsexperten sind Überwachung und Alerts nichts Neues. Dennoch kann es manchmal helfen, sich die enorme Entlastung durch Automatisierung nochmal vor Augen zu führen. Leon Adato, Technikspezialist bei Solarwinds,  zeigt dies anhand einiger praktischer Beispiele. 1. Beispiel: Datenträger voll „Datenträger voll“-Warnungen sind ein einfaches Konzept mit verwirrend vielen beweglichen...

Weiterlesen

Modulbau verkürzt Bauzeit von Rechenzentren

Mit einer modularen und technisch vorbereiteten Plug-and-Play-Bauweise wollen das Fachplanungsunternehmen ProRZ und ALHO Rechenzentren ein Rechenzentrum mit einer Fläche von 500 m² in einer 70 Prozent kürzeren Bauzeit ermöglichen. Dabei wollen beide Unternehme der gestiegenen Nachfrage nach Schnelligkeit und Flexibilität bei der Errichtung von großen, modularen Outdoor-Rechenzentren nachkommen....

Weiterlesen

RZ-Kühlung von Vertiv erhält Zertifizierung nach VDI 2047-2

Die Vertiv-Freikühlungslösungen für Rechenzentren Liebert AFC und Liebert EFC haben eine Zertifizierung nach den Hygieneanforderungen der VDI-Richtlinie 2047-2 erhalten. Damit erfüllen die Produkte laut Vertiv, ehemals Emerson Network Power, die verschärften Anforderungen an Verdunstungskühlanlagen, die mit der 42. BImSchV (Bundes-Immisionsschutzverordnung) einhergehen. Mit der 42. BImSchV, die...

Weiterlesen

Firewall für hohe Performance-Ansprüche

Der schwedische Sicherheitsanbieter Clavister hat seine Produktfamilie um die neue Next-Generation Firewall W40 erweitert. Nach Bekunden des Herstellers bietet diese Flexibilität und eine hohe Skalierbarkeit, um etwa den Ansprüchen in größeren Rechenzentren gerecht zu werden. Die Firewall sei für Service-Provider, Rechenzentren und Konzerne konzipiert. Die W40 verfügt unter anderem über eine...

Weiterlesen

R&M stellt Spleißschrank für Hyperscale-Rechenzentren vor

Für den Fall, dass sehr viele Glasfasern in das Rechenzentrum eingeführt werden, hat R&M einen neuen Spleißschrank vorgestellt. Der BEF 60 (Building Entrance Facility) besitze eine Gesamtkapazität von 23.040 Glasfaser-Spleißungen. In seinen 60 stapelbaren Spleiß-Schubladen lassen sich nach Herstellerangaben jeweils 384 Fasern spleißen und verwalten. Zudem soll die Plattform über eine Reihe...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen