Schlagwort: SDN

Mittelfristig Nummer 2 im RZ-Markt

Im LANline-Gespräch erklärt Dieter Stehle, Executive Director und General Manager DACH der Data Center Group von Lenovo, die Position seines Unternehmens im Rechenzentrumsmarkt. Neben der Hardware nehmen in diesem Konzept verschiedene Dienstleistungen und softwaredefinierte Lösungen wichtige Rollen ein. LANline: Herr Stehle, warum hat Lenovo gerade jetzt den Fokus auch auf das Thema RZ...

Weiterlesen

SD-LAN: Heartbeat-Funktion erhöht Betriebssicherheit

Aerohive Networks bietet künftig mit TrackIP ein Verbindungsstatus-Kontroll- und Prüfsystem für den hauseigenen HiveManager NG. In Verbindung mit Aerohives Cloud-Networking-Plattform und der „kooperativ“ gesteuerten WLAN-Architektur biete TrackIP eine verbesserte Netzwerkverfügbarkeit, autonome Fehlerbehebung und eine Plattform für das kommende Vergleichsanalyse-Tool des Herstellers. TrackIP,...

Weiterlesen

BT startet neuen SD-WAN-Service

Mit Agile Connect hat der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT einen neuen softwaredefinierten Weiterverkehrsnetzwerkdienst (SD-WAN) für große Unternehmen gestartet. Der Service soll diesen eine bessere Steuerung und einen besseren Überblick über ihre Infrastruktur und die Datenströme in ihrem Netzwerk ermöglichen. Auch können Unternehmen neue Standorte wesentlich schneller, einfacher und sicherer...

Weiterlesen

Virtuelles Netz bewacht Workloads

Mit VMwares Netzwerkvirtualisierung NSX können Unternehmen ein Software-Defined Network (SDN) über ihre physische Infrastruktur spannen. So lassen sich – als Voraussetzung für eine effiziente Cloud-Nutzung – Lasten und Ressourcen im RZ dynamisch über virtuelle Netze verteilen. Zudem bietet das NSX-Framework die Option, eine Mikrosegmentierung zusätzlich oder als eigenständige logische Anwendung...

Weiterlesen

Schutz für virtualisierte Netzwerke von Kommunikationsdienstleistern

Trend Micro hat bekanntgegeben, dass seine Network-Functions-Virtualization-Lösung (NFV) Trend Micro Virtual Network Function Suite, als erste ihrer Art mit Huawei Cloud MSE kompatibel ist und dafür die Huawei Technology Certification erhalten hat. Die Virtual Network Function Suite (VNFS) sei mit zahlreichen Drittanbieterlösungen kompatibel und treibe damit die Virtualisierung von Netzwerken...

Weiterlesen

It-sa: Lancom mit Fokus auf SDN und SD-WAN

Bei Lancom Systems steht der diesjährige Messeauftritt auf der It-sa (10.-12.10. in Nürnberg, Halle 10, Stand 310) ganz im Zeichen von SDN und SD-WAN (Software-Defined Networking, Software-Defined Wide Area Network) sowie Network Functions Virtualization (NFV). Neben Live-Einblicken in LMC (Lancom Management Cloud) und seinem Software-basierten Vrouter präsentiert der Netzwerkspezialist die neue...

Weiterlesen

Axiomtek: Appliance für moderne Netzwerkumgebungen

Axiomtek hat mit dem neuen NA860 seine neuste Generation von Network-Appliance-Plattformen vorgestellt. Diese komme im 2HE-Einschub-Format und verfüge über zwei Skylake-Server-Prozessoren von Intel, einem LGA3647- Sockel und dem C621-Chipsatz. Die robuste Netzwerkplattform soll sich für Anwendungen wie etwa SDN (Software-Defined Network), NGFW (Nextgen-Firewall), IDS (Intrusion Detection...

Weiterlesen

Unternehmensprozesse auf dem Prüfstand

Kundenanforderungen an Netzwerke haben sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Mit NFV und SDN sind Unternehmen technisch in der Lage, diesen gerecht zu werden. Die Provider stehen jedoch vor großen Herausforderungen: Insbesondere Produkte und Prozesse müssen angepasst und agiler werden, um die Stärken von NFV und SDN zum Kundenvorteil auszuspielen. Es ist zu erwarten, dass die...

Weiterlesen

Das Netzwerk wird lernfähig

Vor dem Hintergrund der digitalen Transformation und allgegenwärtiger Vernetzung (Internet of Things, IoT) hat Cisco seine nächste Netzwerkgeneration vorgestellt: Das „New Network“ – von Ciscos US-Marketiers auch „The Network Intuitive“ genannt – soll dank integrierter Intelligenz weitgehend ohne klassische Konfigurationsarbeit auskommen. Machine-Learning-Funktionalität sorge für...

Weiterlesen

Gigabit-Switches mit Cloud-Anbindung

Um drei neue Modelle hat der deutsche Netzwerkhersteller Lancom sein Switch-Portfolio erweitert. Die Geräte der GS-2328-Serie sollen sich optional über die herstellereigene Management Cloud (LMC) mittels Software-Defined Networking (SDN) konfigurieren und verwalten lassen. Die Modelle GS-2328, GS-2328P und GS-2328F verfügen über jeweils 28 Ports und eignen sich laut Lancom für...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen