KI: Wunsch und Fakt

Künstliche Intelligenz (KI) ist in aller Munde. Geht es nach Elon Musk oder dem jüngst verstorbenen Stephen Hawking, steht der KI-getriebene Weltuntergang bevor. Dies suggeriert, die KI-Forschung habe einen Quantensprung gemacht. Dabei sind wir weit von jener Superintelligenz entfernt, die uns Hollywood in Filmen wie „Ex_Machina“, „Her“ oder „AI“ zeigt. „Das Ziel der künstlichen Intelligenz...

Weiterlesen

Mal Dir Deine Welt

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.“ Der Spruch könnte von einem Auditor stammen. Wo komplexe Systeme für Fremde durchschaubar gemacht werden müssen, geht es nicht ohne Diagramme. Viele Arbeitgeber spendieren allerdings nur widerwillig teure Lizenzen für MS Project, Visio und Co. LANline widmet den typischen IT-Diagrammen und dazu passenden Freeware-Editoren daher eine kleine Serie. Netzwerk-...

Weiterlesen

Innovation in der Ära der Retropien

Auf der „The Next Now“ – Dells IT-Leiter-Konferenz, die am 10. April in München stattfand – warnte der Philosoph und Publizist Richard David Precht davor, technische mit gesellschaftlicher Innovation gleichzusetzen. Echter Fortschritt erfordere gesellschaftliche Akzeptanz sowie ein kreativitätsförderlicheres Bildungssystem. Firmengründer Michael Dell stellte als Überraschungsgast seine Sicht der...

Weiterlesen

Smarte Instandhaltung

Welche Industrie träumt nicht von einer vergleichsweise einfachen Möglichkeit, die Produktqualität zu verbessern, Ausfallzeiten zu reduzieren und somit die Produktivität zu steigern? Mit Predictive Maintenance existiert bereits ein Ansatz, doch die Einführung verläuft noch zögerlich. Der Verlust, der einem Unternehmen durch Maschinenausfälle in der Produktionskette entsteht, kann verheerend...

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz aus der Box

Das Thema künstliche Intelligenz (KI, engl.: Artificial Intelligence, AI) gewinnt zunehmend an Bedeutung. Verschiedene Hersteller versuchen über Branchengrenzen hinweg, mit speziellen Lösungen und Einsatzszenarien, die Adaption von AI in Unternehmen zu beschleunigen. Geht es nach den Marktanalysten von Gartner, setzen bis zum Jahr 2020 ganze 80 Prozent aller Organisationen künstliche Intelligenz...

Weiterlesen

Big Data trifft Fast Data

Das Industrial Internet of Things (IIoT) durchdringt zunehmend die Produktions- und Geschäftsprozesse von Unternehmen. Von Smart Manufacturing in der Fabrik bis zur Ressourcenplanung in Logistikunternehmen ermöglichen stets aktuelle Sensordaten eine Optimierung von Prozessen. Kommt es etwa zu einer Verzögerung in der Produktion, kann das Unternehmen darauf sofort angemessen reagieren. Bleibt zum...

Weiterlesen

DSGVO: Die wichtigsten App-Security-Maßnahmen

Web-Anwendungen und Mobilgeräte-Apps sind bevorzugte Vektoren für Angriffe auf Daten. Deshalb muss die Anwendungssicherheit unbedingt Teil der Pläne zur Einhaltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sein, die im Mai verbindlich wird, betont Rémi Le Mer, Security Solution Architect bei Qualys, im folgenden Gastkommentar. Die DSGVO gilt weltweit für alle Unternehmen, die Daten von...

Weiterlesen

VMware: Endpunkte per Machine Learning verwalten

Mittels ML (Machine Learning, maschinelles Lernen) will VMware die zentrale Verwaltung und Absicherung unterschiedlicher Endpunkte erleichtern – vom Windows-10-PC über Smartphones und Tablets bis hin zu IoT-Gerätschaft (Internet of Things). Dazu erweitert das Softwarehaus seine UEM-Lösung (Unified-Endpoint-Management) Workspace One um einen Baustein namens „Intelligence Service“. Mit dem...

Weiterlesen

ML kann Service-Desk-Personal nicht ersetzen

Die Anbieter klassischer ITSM-Lösungen (IT-Service-Management) wie etwa ServiceNow, hier in Deutschland Matrix42 (LANline berichtete) oder – jüngst im LANline-Interview – Efecte haben ihren Einzugsbereich längst auf Prozesse quer durch das ganze Unternehmen ausgedehnt und offerieren heute ein ESM (Enterprise-Service-Management). Immer stärker setzen die namhaften Player hier auf AI (Artificial...

Weiterlesen

ESM muss weniger technisch werden

Efecte, ein ESM-Spezialist (Enterprise-Service-Management) mit Hauptsitz im finnischen Espoo, ist seit nunmehr 20 Jahren am Markt, seit drei Jahren ist er auch in Deutschland aktiv. LANline sprach mit CEO Sakari Suhonen über Efectes Go-to-Market-Strategie, den Status quo von ITSM (IT-Service-Management) und ESM sowie die Frage, wohin sich das Service-Management künftig entwickeln wird – und...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen