Kategorie: IT-Security

Toshiba meldet schnellstes Quantum Key Distribution Device

Toshiba Europe meldete vor Kurzem die Entwicklung des weltweit schnellsten QKD-Geräts. Das Device ist in enger Zusammenarbeit mit dem Toshiba Cambridge Research Lab in Großbritannien entstanden. Es ermöglicht laut den Forschern eine Übertragungsgeschwindigkeit von 13,7 MBit/s, die siebenfache Geschwindigkeit im Vergleich zum bisherigen Höchstwert. Quantenkryptografie soll die sichere...

Weiterlesen

Container sicher nutzen

Anfangs ein Spielzeug für Entwickler zum Ausprobieren, haben sich Container als fester Bestandteil moderner Virtualisierungstechnik etabliert. Zur Nachbildung von Hard- und Softwareobjekten sind sie aus immer mehr Geschäftsabläufen nicht mehr wegzudenken. Gleichzeitig steigen die Herausforderungen und Risiken für Anwender im Unternehmenskontext. Im Mittelpunkt dabei: Nutzerrechte und die...

Weiterlesen

Quantensicher

Quantencomputer werden in absehbarer Zeit asymmetrische Verschlüsselungsverfahren obsolet machen. Abhilfe verspricht die Post-Quantenkryptografie. Zwar dürften spezielle Lösungen erst mittelfristig auf breiter Ebene erhältlich sein, man sollte sich aber schon heute mit dem Thema auseinandersetzen. In ungefähr fünf bis zehn Jahren – manche Marktforscher sprechen von fünfzehn Jahren – werden...

Weiterlesen

Schutz durch KI stößt an Grenzen

Künstliche Intelligenz (KI) lässt sich in der Informationssicherheit neben der Angriffserkennung und -abwehr auch für die Datenklassifizierung und den Policy-Abgleich verwenden. Darüber hinaus geht es im letzten Teil dieser Serie um jene Grenzen des KI-Einsatzes, die der Fortschritt auf längere Sicht kaum überwinden kann – und auch nicht überwinden sollte. Die ersten beiden Beiträge in dieser...

Weiterlesen

Wie der digitale Arbeitsplatz produktiver macht

Laut einer internationalen Studie von Forbes Insights, durchgeführt im Auftrag von VMware, fördern digitale Arbeitsplätze – also Virtual Workspaces und Business-Apps für Mobilgeräte – die Produktivität der Anwender ebenso wie die Mitarbeiterbindung an den Arbeitgeber. So berichteten Befragte aus Deutschland laut VMware neunmal häufiger von einer Steigerung der persönlichen Produktivität und...

Weiterlesen

Angriffe unter der Lupe

Der Reiz von Cirosecs jährlicher IT-Sicherheitskonferenz IT-Defense liegt darin, dass sie den Bogen von High-Level-Keynotes (oder Gardinenpredigten – siehe den gestrigen LANline-Bericht) bis hin zu technisch detaillierten Hacker-Vorträgen spannt. Die diesjährige Cirosec-Veranstaltung – mit etwas über 200 Besuchern wie immer ausgebucht – glänzte gleich mit mehreren spannenden Präsentationen. So...

Weiterlesen

Aufstand gegen IoT und Cloud

Auf der IT-Defense – der kleinen, aber feinen Jahreskonferenz des Heilbronner IT-Security-Beratungshauses Cirosec, die Ende Januar in München stattfand – stachen unter den zahlreichen spannenden Vorträgen drei besonders heraus: Mikko Hyppönen, Chef-Forscher bei F-Secure, warnte eindringlich vor Gefahren durch das IoT (Internet of Things); Security-Urgestein Marcus Ranum wetterte gegen die Cloud;...

Weiterlesen

Was kommt nach der Ransomware-Welle?

Malwarebytes, Spezialist für die Abwehr von Schadsoftware, hat seinen Sicherheitsbericht „State of Malware Report” zu den wichtigsten Malware-Bedrohungen des vergangenen Jahres vorgestellt. Der Einsatz von Ransomware als Angriffswerkzeug hat sich laut dem Report gegenüber dem Vorjahr fast verdoppelt. Nun aber ist die große Ransomware-Welle abgeebbt. Zunehmend beliebt ist hingegen das...

Weiterlesen

Angreifern einen Schritt voraus

SAP-Anwendungen zählen zu den attraktivsten Zielen für einen Angriff. Mit einem SAP-Audit lassen sich Sicherheitslücken aufdecken, bevor Angreifer sie ausnutzen können. Der folgende Beitrag erläutert, wie ein solches Audit idealtypisch verläuft. Die regelmäßige Überprüfung des externen und internen Sicherheitsniveaus gehört zum möglichen Instrumentarium einer jeden Organisation. Hierzu zählt zum...

Weiterlesen

Die Zukunft der Ransomware

Ransomware-Angriffe nehmen sprunghaft zu. Anders als bei sonstigen Malware-Geschäftsmodellen (Datendiebstahl mit nachfolgendem Verkauf im Darknet) erhalten Kriminelle mittels Erpressersoftware die Bezahlung direkt von ihren Opfern – auch dank der Anonymität digitaler Währungen wie Bitcoin. Lösungen für Laien wie Ransomware-as-a-Service (RaaS) und DIY-Kits (Do It Yourself) mit vorgefertigten,...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen