Kategorie: IT-Security

Stolpersteine bei der EU-DSGVO-Umsetzung

Am 25. Mai 2018 endet die knapp zweijährige Übergangszeit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und die neue Regelung wird angewendet. Sie betrifft alle Unternehmen weltweit, die in irgendeiner Form Daten eines EU-Bürgers speichern oder Zugang dazu haben. „Die Datenschutzgrundverordnung kann eine Firma schon dann betreffen, wenn ihre Internetseite von einem EU-Bürger...

Weiterlesen

Sichere Tunnel mittels Wolke

Sicherheits-Services wie ein Virtual Private Network (VPN) lassen sich heute in die Cloud auslagern. Best Practices für die Auswahl des Providers und den Ablauf des Projekts helfen dabei, schnell und möglichst kostengünstig zum Ziel zu kommen. Cloud-Dienstleistungen setzen sich in immer mehr Bereichen als ebenbürtige Alternative zu On-Premise-Lösungen durch. So ermittelte der Speicheranbieter...

Weiterlesen

Aktuelle KI-Methoden

Hinter den aktuellen Verfahren künstlicher Intelligenz (KI) in der Informationssicherheit steckt bei näherem Hinsehen durch-aus kein Hexenwerk, sondern nur der Versuch, die Arbeit der Security-Analysten in den SOCs (Security Operations Center) mit klug programmierten und nachvollziehbaren Assistenzfunktionen zu unterstützen. Diese Folge unserer dreiteiligen Serie stellt die bedeutsamsten...

Weiterlesen

Sprachanwendungen im Visier

Unified Communications (UC) stellt für Unternehmen ein größeres Risiko als VoIP dar, weil es um besonders kritische Daten geht: Sprache, Video, E-Mail, Textnachrichten, Filesharing und vor allem der Zugriff auf das gesamte Netzwerk. Für Angreifer aus dem Internet ist UC daher eine willkommene potenzielle Schwachstelle. Eine aktuelle Bitkom-Studie hat gerade erst gezeigt, dass über die Hälfte der...

Weiterlesen

Sichere IP-Telefonie

All-IP erschließt vielen Unternehmen eine neue Dimension integrierter Kommunikation, birgt aber auch neue Angriffs-risiken. Speziell die Telefonie wird zur Achillesferse, sofern kein ausreichendes Bewusstsein für Sicherheitsstrategien und Schutzmaßnahmen besteht. Technologischer Wandel bringt neue Chancen, aber immer auch neue Herausforderungen mit sich. Bei All-IP ist das nicht anders. Nur noch...

Weiterlesen

Komplettpaket für Awareness-Kampagnen

Der Security-Spezialist Sophos stellt auf seiner Website kostenlose Awareness-Materialien zur Verfügung, mit denen sich nach Ansicht des Anbieters „im Handumdrehen eine komplett neue Kampagne“ starten lässt. LANline untersucht, ob tatsächlich so viel Zuversicht angebracht ist. Sophos bietet über seine Unternehmens-Website unter dem Titel „IT-Security Dos and Don´ts“ frei verfügbare...

Weiterlesen

Frischer Wind für Netzwerk und Security

Manches Start-up-Unternehmen löst Probleme, mit denen so gut wie jede IT-Organisation zu kämpfen hat. Doch wie erfährt man von diesen jungen Heilsbringern? LANline stellt einige interessante Neugründungen aus den Bereichen Netzwerk, IT-Sicherheit und Storage vor. Die Versprechungen klingen verlockend: Das Ende der Kommandozeile zur Administration von Netzwerken, das Ende infizierte...

Weiterlesen

Testdaten gefährden DSGVO-Compliance

Die EU-DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) ist längt ein Begriff geworden. Die im April 2016 verabschiedete europaweite Richtlinie wird ab dem kommenden Jahr greifen und den Umgang mit personenbezogenen Daten grundlegend verändern. Einige Unternehmen haben bereits Schritte eingeleitet, um den Forderungen der neuen Richtlinie bis Mai 2018 zu entsprechen. Doch fast immer beziehen sich Maßnahmen...

Weiterlesen

Prävention allein genügt nicht mehr

Lange war IT-Security von der Annahme geprägt, dass sich Sicherheitsvorfälle verhindern lassen, wenn man nur genügend Ressourcen in die Konzeption und Implementierung von Schutzmaßnahmen investiert. Um Angreifer daran zu hindern, die eigenen Netze zu infiltrieren, haben Unternehmen in großem Maßstab in technische Einzellösungen investiert. Das große Ziel: sich einzuigeln. Angreifer würden schon...

Weiterlesen

Schlüssel zum sicheren Datentransfer

E-Mail ist als Standard für den Austausch vertraulicher Informationen gesetzt, doch bei vielen Unternehmen ändert sich der Speicherort: Sie verlagern ihre E-Mail-Infrastruktur in die Cloud. Bestehende Konzepte zum Informationssicherheits-Management für E-Mails stehen daher auf dem Prüfstand. Gefragt ist eine benutzerfreundliche Verschlüsselung sensibler Daten, damit die Sicherheit vom...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen