Kategorie: Netzkomponenten

HCI-Pionier trifft Multi-Cloud

Nutanix zählt zu den Pionieren im HCI-Markt (Hyperconverged Infrastructures). Auf seiner Next-Europe-Konferenz in Nizza hat der Hersteller Anfang November 2017 nun den nächsten Schritt angekündigt: Nach der Vereinfachung und Automatisierung der Infrastruktur im Rechenzentrum will der Hersteller dies nun auch auf die Cloud ausweiten und zwar über verschiedene Cloud-Plattformen hinweg. Unternehmen...

Weiterlesen

Server-Appliances ersetzen Storage-Arrays

Eine Hyperconverged Infrastructure (HCI) benötigt keine externen Speichersysteme mehr. Bei HCI stellen x86-Server-Appliances sowohl die Speicherressourcen als auch den Hypervisor und die virtuellen Netzwerke bereit. LANline gibt einen Überblick der aktuellen Entwicklungen im HCI-Markt und zeigt die Unterschiede zwischen den verschiedenen Lösungen auf. Der Storage-Markt befindet sich in einem...

Weiterlesen

Schrittweise zum SD-WAN

Die Unternehmen gehen weg vom traditionellen MPLS-Netzwerk hin zu einem Multi-Technologie- und -TK-Stack aus MPLS, Internet, VPN und DSL. Zudem nutzen sie Virtualisierungstechnik, um das Netzwerk als kritischen Teil der IT-Infrastruktur dynamischer und sicherer zu machen. SD-WAN-Technologie (Software-Defined WAN) ist zum Mainstream geworden. Doch erst nach einem umfassenden Assessment für das...

Weiterlesen

PoE-Einsatz im Mittelstand

PoE wird gerade bei kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) immer beliebter, denn Power over Ethernet (oder Remote Powering) bietet ein hohes Einsparpotenzial bei Installationskosten und -aufwand. Somit ist diese Technik besonders bei begrenzten Budgets interessant. Der Netzwerkausrüster Netgear hat einige Tipps dazu veröffentlicht. Seit 2003 ermöglicht es der...

Weiterlesen

Sicher skalieren im RZ

IT-Entscheider beschäftigen sich vermehrt mit Containertechnik. Mikrosegmentierung und Mandantentrennung für kritische Abteilungen sowie Test- und Entwicklungsumgebungen gewinnen an Bedeutung. Einige Großunternehmen adaptieren bereits die Technik, die bisher nur einige Service-Provider anbieten, aber auch Mittelständler bereiten die eigene Infrastruktur auf Anpassungen vor. Die Anforderungen an...

Weiterlesen

Konvergente Netze

Was seit 2006 passiert, ist eine regelrechte Client-Revolution. Nachdem Steve Jobs mit dem Iphone das Mobiltelefon neu erfunden hatte, ist die Anzahl der mobilen Endgeräte förmlich explodiert. Dies führt auch zu einer Access-Revolution in den lokalen Netzen. Während noch vor zehn Jahren Konzertbesucher die Szenerie mit Feuerzeugen beleuchten, sieht man heute Handy-Bildschirme. Smartphones und...

Weiterlesen

Unternehmensprozesse auf dem Prüfstand

Kundenanforderungen an Netzwerke haben sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Mit NFV und SDN sind Unternehmen technisch in der Lage, diesen gerecht zu werden. Die Provider stehen jedoch vor großen Herausforderungen: Insbesondere Produkte und Prozesse müssen angepasst und agiler werden, um die Stärken von NFV und SDN zum Kundenvorteil auszuspielen. Es ist zu erwarten, dass die...

Weiterlesen

Funknetzwerke zentral managen

Die Anforderungen an moderne und verfügbare WLANs wachsen auch im industrienahen Umfeld stetig. Für kleine und mittlere Netze steigen die Anforderungen an zentrale Verwaltung und Features wie beispielsweise Gastzugang und gruppenbasierte Zugriffskontrolle. Jeder kennt WLAN Access Points – von zu Hause, aus dem Büro oder vom Restaurant um die Ecke. Je nach Anforderung des Betreibers sind es...

Weiterlesen

Grenzenlose Konnektivität

Themen wie die zunehmende IoT-Nutzung, neue Standards und verbesserte Analysefunktionen stellen die Weichen für technische Veränderungen im Wireless-Bereich. Funktechnik ist nicht nur einer der sich am schnellsten weiterentwickelnden Technikbereiche, sie hat auch einen erheblichen Einfluss auf Anwendungen für Unternehmen sowie Endanwender. Der Einsatz reicht vom mobilen Zugriff auf...

Weiterlesen

Sicherer Zugriff auf Maschinennetzwerke

Im Zentrum der Digitalisierung, des Zukunftsprojekts Industrie 4.0 und des Internet of Things (IoT) steht die komplett vernetzte Maschine. Doch wie lässt sich der Zugriff der Nutzer auf solch eine hochkommunikative Anwendung sicher gestalten? In der Vergangenheit hat sich der Schutz des Maschinennetzwerks vor Malware und Schadhandlungen als einfach erwiesen: Es wurde als lokale Insel betrieben,...

Weiterlesen
Loading

Anzeige

LANline-Newsletter

Lesen Sie regelmäßig die aktuellsten Nachrichten aus der LANline-Welt in unserem LANline-Newsletter oder gehen Sie auf Nummer sicher mit dem Security Awareness Newsletter.

››› Hier abonnieren!

Anzeigen

Anzeigen

LANline Events

Besuchen Sie eine Veranstaltung aus unseren hochwertigen Event-Reihen:

››› LANline Tech Forum

››› Datacenter Symposium

››› LANline Workshops

Anzeigen

LANline abonnieren

LANline ist die marktführende Fachzeitschrift für IT, Netzwerk und Datacenter. Sie ist konzipiert für Spezialisten aus den Bereichen Computernetzwerk, Rechenzentrum sowie Daten- und Telekommunikationstechnik.

LANline ist für Abonnenten auch als e-Paper erhältlich.

››› Hier LANline-Abo sichern

Anzeigen