+++ Produkt-Ticker +++ Flexera Software gibt die neueste Version 2015 der Adminstudio Suite bekannt. Die Application-Readiness-Lösung unterstützt laut Hersteller unternehmensinterne Prozesse für die Rationalisierung, Paketierung und Kompatibilitätsprüfung von physischen, virtuellen und mobilen Anwendungen. Adminstudio Suite 2015 sei Windows-10-kompatibel und helfe Unternehmen bei einer schnellen, effizienten und zuverlässigen Umstellung auf Microsofts neues Betriebssystem. Dadurch könnten Anwender mit der höheren Frequenz an Updates und Upgrades von „Windows 10 as a Service“ Schritt halten.

Adminstudio Suite 2015 wurde entwickelt, um eine schnelle, wirkungsvolle und verlässliche Windows-10-Kompatibilität zu gewährleisten – und dies kontinuierlich, so der Hersteller. IT-Abteilungen könnten Anwendungen automatisch auf ihre Kompatibilität mit Windows 7, Windows 8 und jetzt auch Windows 10 testen und darüber Bericht ablegen.

 

So wüssten die IT-Abteilungen immer, welche Applikationen eine Fehlerbehebung benötigen, ehe sie in die gesamte Unternehmensumgebung integriert werden können. Außerdem ließen sich Kompatibilitätsprobleme von Installationspaketen und Anwendungscodes ermitteln sowie standardmäßige MSI-Transformationen erstellen, um installationsbedingte Probleme zu beheben.

 

Adminstudio Suite 2015 unterstützt nach Bekunden des Herstellers alle führenden Unternehmensanwendungen und kann Windows Universal Apps importieren, auf Kompatibilität und Risiken überprüfen und schließlich zum Einsatz freigeben. Dazu werde der gleiche Prozess wie bei Desktop-Apps und mobilen Apps für IOS und Android angewandt.

 

Die Lösung überprüfe zudem Universal Apps auf Kompatibilität mit den neuesten Releases für Windows Phones und automatisiere die Kompatibilitätsprüfung mobiler Apps für einen fehlerfreien Einsatz auf Endnutzergeräten. Zusätzlich könne Adminstudio Suite 2015 anhand der Eigenschaften der Windows Universal Apps und APIs Richtlinien für die Paketierung und den Einsatz mobiler Endgeräte aufstellen, um so das Risiko effektiv zu minimieren.

 

Neben der schnelleren Migration auf Windows 10 verfügt Adminstudio Suite 2015 laut Hersteller über eine Vielzahl neuer Funktionen, die die unternehmensinterne Application Readiness verbessern, wie zum Beispiel einer schrittweisen Dokumentation der automatischen Installation oder Verteilung der App-V-5.0-Pakete an App-V-5.0-Management-Server.

 

Weitere Informationen finden sich unter www.flexerasoftware.de.

 

Mehr zum Thema: