+++ Produkt-Ticker +++ Dr. Schetter BMC aus Puchheim bietet zwei neue Touch-Panel-PCs für den Bereich der Industrieautomatisierung an. Die beiden lüfterlosen Maschinen arbeiten laut Hersteller sowohl in rauen Industrieumgebungen als auch bei jedem Wetter im freien Feld von -20°C bis +60°C wartungsfrei. Mit ihrer Energy-Star-Zertifizierung sollen sie 30 bis 60 Prozent der Energiekosten eines gewöhnlichen Touchpanel-Computers einsparen.

Die Rechner (TPC-651H und TPC-1251H) des Herstellers Advantech verwenden Intel Atom-E-Menlow-XL-Prozessoren sowie SVGA-Touch-Panels mit 5,7 Zoll (640×480 Pixel) beziehungsweise. 12,1 Zoll (800×600 Pixel) Bilddiagonale. Die Geräte sind frontseitig spritzwassergeschützt und damit IP65-tauglich. Der Isolationsschutz für die seriellen Schnittstellen ist bis auf 2.000 V ausgelegt, sodass Kurzschlüsse, Erdschleifen oder Stromstöße keine Schäden anrichten können.

 

Die Geräte verfügen über je zwei serielle und zwei USB-Schnittstellen. Ausgeliefert werden sie mit den Betriebssystemen Microsoft Windows XP, XP Embedded, Windows CE 6.0 oder Linux.