Alle einphasigen USVs von Legrand mit Öko-Produktdeklaration

Absicherung von kleineren und verteilten IT-Anlagen

21. September 2022, 12:00 Uhr | Jörg Schröper
Alle einphasigen USVs von Legrand mit Öko-Produktdeklaration.
© Legand

Legrand hat für alle Produktfamilien der einphasigen USVs eine Environmental Product Declaration (EPD) oder ein Product Environmental Profile (PEP) nach ISO 14025 erstellt. Damit seien sämtliche Angaben zu den Geräten wie Material, Energieaufwand und Kohlendioxid-Footprint, Energiebedarf während des Betriebs sowie der Grad der Recycling-Fähigkeit in einer Datenbank hinterlegt.

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind im IT-Umfeld derzeit ein großes Thema. Die Angaben des sogenannten PEP eco Passports soll die Auswahl der passenden USV in dieser Hinsicht erleichtern. Mit Hilfe der hinterlegten Nachhaltigkeitsangaben können Anwender den eigenen CO2-Fußabdruck berechnen und erhalten Informationen für eine umweltgerechte Entsorgung.

Legrand war bereits vor einigen Jahren Mitinitiator des PEP-Öko-Produktausweises für Elektro- und Haushaltsgeräte in Frankreich und setzt sich nach eigenem Bekunden seither in internationalen Nachhaltigkeitsgremien für eine Ausweitung solcher Umweltproduktdeklarationen ein.

Legrand bietet die einphasigen USVs mit Ökozertifikat zum einen als Line-Interactive-Variante für kleine Büros und Betriebe an. Darüber hinaus sind Online-USVs für verteilte IT-Installationen, Arztpraxen oder andere IT-Umgebungen mit erhöhten Verfügbarkeitsanforderungen erhältlich.

Im Gegensatz zur Line-Interactive-Variante schützt eine Online-USV nicht nur vor kurzzeitigen Stromunterbrechungen oder Überspannungen, sondern auch vor Störungen wie Blitzeinschlag, Frequenzschwankungen, Spannungsstößen, -verzerrungen und Oberschwingungen. Dies ist insofern wichtig, weil mit der zunehmenden Energieeinspeisung aus unterschiedlichen Quellen diese Störungen zunehmen. Laut Bundesnetzagentur nahm die Anzahl der Störungsmeldungen gegenüber dem Vorjahr um etwa 2.400 Meldungen zu.

Einphasige Online-USVs wie die Tower der KEOR-S-Reihe oder die 19-Zoll-Varianten der Daker-DK-Plus-Familie schützen somit vor diesen Störungen und sind zudem mit Blick auf die Nachhaltigkeit über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg entwickelt, so Legrand weiter. Sie bieten einen Wirkungsgrad bis 96 Prozent im Online-Betrieb und sind für Leistungsbereiche von 1 kVA bis 10 kVA erhältlich.
 

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

Legrand GmbH

USV

Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)