Innominate stellt eine zentrale Managementsoftware für die Verwaltung der eigenen Industrienetz-Security-Appliances vor. Der Template-gestützte Ansatz des „Innominate Device-Managers“ ist nach Angaben des Herstellers besonders für die zentrale Einrichtung und Fernwartung von gleichartig zu konfigurierenden Sicherheitsgeräten geeignet, die in modernen Produktionsnetzen oft dezentral direkt an den zu schützenden Industriesystemen angebracht sind. Das Innominate-Produkt soll auch das Rollout von Firewalls in Industrienetzen erleichtern. Die Verbindung zwischen dem Management-System und den Appliances ist VPN-gesichert.

LANline/wj