+++ Produkt-Ticker +++ Das neue Release 9.0 der Mail Gateway Solutions Nospamproxy und Enqsig von Net at Work steht ab sofort zum Download bereit. Die aktualisierte Produktversion erweitert die E-Mail-Security- und Verschlüsselungslösungen um eine in Microsoft Outlook integrierte Large-File-Transfer-Funktion, zusätzliche Phishing-Filter und eine verbesserte, zentrale Administrationskonsole.

Das Feature Large File Transfer gestattet es Nutzern, auch Dateien, die die Größenbeschränkungen des Mail-Programms überschreiten, ohne Medienbruch direkt aus ihrem E-Mail-Client zu versenden.

 

Mehr zum Thema:

Große Dateien aus dem E-Mail-Client versenden

Sichere E-Mail-Kommunikation auch für Kleinunternehmen

File Transfer in IBM Notes integrieren

Managed File Transfer für geschäftskritische Daten

E-Mail-Anbieter mit vollständig verschlüsselten Postfächern

Sichere E-Mail-Kommunikation auch für Linux-Benutzer

 

 

Der erweiterte Phishing-Schutz von Nospamproxy gleicht Links und URLs in eingehenden E-Mail-Nachrichten mit drei leistungsfähigen Surbl-Datenbanken (Spam URI Real-time Blacklist) ab, was höhere Erkennungsraten garantiert und die Abhängigkeit von einzelnen Providern mindert.

 

Durch die überarbeitete Administrationskonsole der Mail Gateway Solutions lassen sich je nach Funktionsbereich (Benutzer-Admin, Konfigurations-Admin, Reporting-Admin) verschiedene Rechte für die zuständigen Mitarbeiter vergeben.

 

Die Konfiguration erfolgt dabei zentral und wird auf allen Server-Systemen automatisch synchronisiert, was eine nachhaltige Reduzierung des Arbeitsaufwands bedeutet und Fehler durch mehrfaches Einpflegen verhindert.

 

Kunden mit laufendem Support-Vertrag für Nospamproxy oder Enqsig können das Update auf Release 9.0 ab sofort kostenfrei herunterladen.

 

Weitere Informationen finden sich unter www.netatwork.de.