IBM kann auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken: Vor 100 Jahren gegründet, hat sich IBM immer wieder neu definiert und ist durch weit über Technologien hinausgehende Innovationen zu einer der stärksten Marken der Welt aufgestiegen. Jährlich investiert das Unternehmen rund sechs Milliarden US-Dollar in Forschung und Entwicklung. IBM gehört zu den weltweit größten Anbietern im Bereich Informationstechnologie und B2B-Lösungen. Die IBM Schweiz ist seit 1927 verlässlicher Dienstleistungs- und Innovationspartner für Unternehmen in der ganzen Schweiz. Sie sorgt dafür, dass sich Hardware, Software und Dienstleistungen zu optimalen Kundenlösungen zusammenfügen. Weltweit arbeitet ein engagiertes Team aus über 400.000 Mitarbeitern aus den verschiedensten Kulturen gemeinsam daran, unseren Kunden zum Erfolg zu verhelfen. Mit der „Smarter Planet“ Agenda gehen wir die Herausforderungen unserer Gesellschaft pragmatisch an und entwickeln Technologien und Lösungen, die ein nachhaltiges Wachstum mit begrenzten Ressourcen ermöglichen.

Zur Homepage: www.ibm.com/ch/de