+++ Produkt-Ticker +++ LSI hat auf der VMworld in Barcelona bekannt gegeben, dass seine Lösung „Nytro XD“ zur Applikationsbeschleunigung jetzt auch VMware unterstützt. Die Nytro-XD-Lösung mit integrierter VMware-Unterstützung setzt laut Hersteller auf eine Kombination aus einer PCIe-Flash-Karte mit einer intelligenten, Host-basierten Flash-Caching-Software, die speziell für virtualisierte Umgebungen entwickelt wurde.

Mit nur minimalen Auswirkungen auf die bestehende Speicherinfrastruktur helfe Nytro XD damit Speicherengpässe in virtualisierten Umgebungen zu beseitigen. Die IOPS-Performance (Input/Output Operations per Second) und VM-Dichte (Virtual Machines) in SAN- und DAS-Umgebungen werde mit Nytro XD deutlich verbessert.

 

Mehr zum Thema:

Flash-Turbo für den MS-SQL-Server

Alternative für den schnellen Datenzugriff

HDS: All-Flash-Lösung für Unified Storage

PCIe-Flash-Adapter für Big-Data- und RZ-Anwendungen

Datenbankzugriffe deutlich beschleunigen

 

 

Die Lösung verbessert nach Herstellerangaben die IOPS-Performance von Anwendungen, die auf VMs ausgeführt werden, indem sie häufig genutzte Daten („Hot Data“) per intelligentem Caching auf PCIe-Flash-Speicher mit geringer Latenz speichert. Die Lösung sei dabei auf die schnelle und einfache Integration in VMware Vsphere, Vcenter und Vmotion ausgerichtet und durch das native VMware-Management für die Systemverwaltung transparent.

 

Die Nytro XD Lösung mit VMware-Unterstützung ermöglicht laut Hersteller

 

– die kostengünstige Beschleunigung von vorhandenem SAN-, DAS- und NAS-Speicher (nur VMware),

– eine bis zu dreimal höhere VM-Dichte,

– die optimierte Nutzung der CPU-Leistung,

– eine verringerte Netzwerkspeicherlast, indem der Netzwerkspeicher von häufigen Lesevorgängen befreit wird, sowie

– einen unterbrechungsfreien IT-Betrieb, da keine Agenten oder Treiber für die einzelnen Gastbetriebssysteme installiert werden müssen.

 

Die VMware-Unterstützung für die aktuell erhältlichen Nytro-XD-Lösungen mit Flash-Kapazitäten von 400 GByte und 800 GByte steht nach Angaben des Herstellers als kostenloser Download zur Verfügung und werde künftig auch für die neu eingeführte Kapazität von 1,6 TByte angeboten.

 

Die „LSI Nytro XD“-Lösung ist Teil des umfassenden LSI-Nytro-Produktportfolios an PCIe-Flash-Adaptern, einschließlich der Nytro-Warpdrive- und Nytro-Megaraid-Produktfamilien. Die Lösungen werden über ausgewählte LSI-OEMs sowie über das weltweite Netzwerk an Distributoren, Integratoren und VARs von LSI vertrieben.

 

Weitere Informationen finden sich unter www.lsi.com/acceleration.