+++ Produkt-Ticker +++ Lacie präsentiert seine neue NAS-Lösung „12Big Rack Storage Server“. Diese umfassende Netzwerkspeicherlösung ist nach Bekunden des Herstellers schnellstens einsetzbar und verfügt über die komplette Software und Hardware, die für Datensicherung und Dateifreigabe erforderlich ist. Das Modell 12Big Rack Storage Server soll Vierfach-LAN-Anschluss bieten und auf Windows Storage Server basieren.

Als leistungsstarkes Kraftpaket mit hervorragender Skalierbarkeit zu einem günstigen Preis, so der Hersteller, sei das Modell eine gute Lösung für Datensicherung und Datenfreigabe in Unternehmen. Es werde von Windows Storage Server 2008 R2 betrieben, Microsofts aktuellster Version der leistungsstarken NAS-Plattform. Das neue Modell 12Big Rack Storage Server wird laut Hersteller mit Nearline-SAS-Festplatten mit 6 GBit/s geliefert, die redundante Path-Technologie bieten.

 

Mehr zum Thema:

Funktionsreiches NAS-System

Die private Wolke als Datenspeicher

NAS mit Zertifizierung für VMware Vsphere 5

NAS mit Deduplizierung für den KMU-Bereich

 

 

Zu den wichtigsten Merkmalen des 12Big Rack Storage Servers zählen laut Hersteller:

 

– Intel-Quad-Core-Xeon-Prozessor mit 4 GByte RAM, der genug Leistung für die Ausführung mehrerer paralleler Tasks und für die Unterstützung von bis zu 250 Benutzer biete.

– NAS-zu-NAS-Datensicherung und File Serving.

– E/A-Anschlüsse für die Anbindung externer Speichergeräte sowie die Integration als JBOD Array für sehr hohe Skalierbarkeit bis zu 144 TByte.

– Hardware-RAID-Controller, der RAID 0, 1, 5, 10, 50 oder 60 unterstützt.

– Fünf freie PCIe-Steckplätze für beispielsweise 10 Gigabit Ethernet, Fibre Channel oder Infiniband.

– Das System kann als iSCSI-Ziel oder -Initiator konfiguriert werden, um eine kostengünstige Speichererweiterung zu ermöglichen.

 

Das neue Modell Lacie 12Big Rack Storage Server ist mit 9 TByte, 12 TByte, 24 TByte und 36 TByte Kapazität und einem „5-Year Gold Protection Plan“ für Premium-Support erhältlich. Dieser Schutzbrief bietet laut Hersteller Garantie auf Festplatten und Komponenten sowie einen schnellen Produktaustausch. Der 12Big Rack Storage Server ist im Lacie-Online-Store oder bei Lacie-Partnern ab einem unverbindlichen Preis von 9.769 Euro (inklusive MwSt.) erhältlich.

 

Weitere Informationen finden sich unter www.lacie.com.

Der Lacie 12Big Rack Storage Server wird mit Specherkapazitäten von bis zu 36 TByte ausgeliefert.