Das Ulmer IT-Beratungshaus Fritz & Macziol will mit dem Web-Portal „Cloud Motor“ deutschen Mittelständlern praxisnahe Hilfestellung bei der digitalen Transformation geben. So bietet die Site zum Beispiel Erklärvideos zu Best-Practice-Einsatzszenarien wie „Cloud Brokerage“ oder „Azure-AD-Integration“. Entscheider und Administratoren können Fragen – etwa zu konkreten Lösungen, Sicherheitsaspekten oder zur Lizenzierung – direkt an das hauseigene Expertenteam richten.

Cloud Motor ergänzt neben dem Cloud DNA Check, der Cloud Bibliothek und den F&M Cloudscouts das Cloud-Beratungsportfolio von Fritz & Macziol um einen interaktiven Baustein. Der Anbieter setzt dabei vor allem auf die Veranschaulichung bereits eingesetzter Lösungen. So geben Cloud-Architekten in Videos erste Einblicke, wie man mit Cloud Brokerage eine Schaltzentrale für alle Cloud-Services errichtet oder wie Azure Active Directory als Grundlage für herstellerübergreifendes Cloud Computing dient.

 

F&M-Experten beantworten in kurzen Videos die in Beratungsgesprächen am häufigsten gestellten Fragen:

 

* Meine IT ist historisch gewachsen und jede Veränderung sehr komplex: Kann die Cloud überhaupt Komplexität abbilden?

* Wenn ich meine Workloads auf Azure verschiebe, mache ich dann so etwas wie Outsourcing an Microsoft?

* Wer hat eigentlich etwas von Office 365 – Microsoft oder mein Unternehmen?

* Wenn meine IT sehr dezentral mit Außenstellen über viele Länder aufgebaut ist, was nutzt mir dann ein Cloud-Rechenzentrum?

* Bei einer On-Premise-Lösung bezahle ich einmal meine Lösung, aber was ist in der Cloud? Kostet mich das nicht mehr?

 

Cloud Motor ist zu finden unter cloudmotor.fum.de.

 

Mehr zum Thema:

Mobileiron: Mobil und sicher in der Cloud

Red Hat: Public-Cloud-Angebot für Container-Applikationsplattform

Telekom startet sichere Public Cloud aus deutschem RZ

Fritz & Macziol: Hybrid-Cloud-Praxis

Private Cloud versus Public Cloud: Der Siegeszug des „Sowohl… als auch“

Das Web-Portal „Cloud Motor“ von Fritz & Macziol soll deutschen Mittelständlern praxisnahe Hilfestellung bei der digitalen Transformation bieten.