VMware-Services im Azure Marketplace

Cross-Cloud-Services für Azure-Nutzer verfügbar

20. April 2022, 12:00 Uhr | Anna Molder
LL2018-01-web

VMware gab bekannt, dass seine Cross-Cloud-Services ab sofort in Microsofts Azure Marketplace verfügbar sind. VMware-Nutzer sollen die Vorteile der Azure-Cloud-Plattform nutzen können, um moderne Anwendungen einfach zu entwickeln, Workloads schnell in die Cloud zu migrieren und virtuelle Desktops sicher und effizient zu skalieren.

Zu den Cross-Cloud-Services, die im Azure Marketplace verfügbar sind, gehört unter anderem der Hybrid-Cloud-Dienst Microsoft Azure VMware Solution. Dieser biete eine betrieblich konsistente und sichere Möglichkeit, vSphere-basierte Anwendungen in der Azure-Cloud auszuführen, zu verwalten und zu modernisieren, und zwar mit nahtlosem Zugriff auf andere Azure-Dienste.

Darüber hinaus steht laut VMware die modulare Anwendungsplattform Tanzu zum Erstellen, Ausführen und Verwalten moderner Anwendungen auf Azure und hybriden Cloud-Infrastrukturen bereit.

Azure Spring Cloud Enterprise Tier ist ein vollständig verwalteter Service für Spring-Anwendungen von Microsoft, den man in Zusammenarbeit mit VMware entwickelt hat. Enterprise Tier ist nun als Public Preview verfügbar.

Schließlich ist Horizon Cloud Service auf Microsoft Azure erhältlich. Hierbei handelt es sich um einen von VMware verwalteten Dienst, der virtuelle Desktops und Anwendungen direkt von Microsoft Azure aus bereitstellen und alle Vorteile von Horizon bieten soll.


Verwandte Artikel

VMware Global Inc.

Cloud-Service

Azure