Gude: IP-Stromlösungen für die Hutschiene

Erhöhte Kontrolle und Sicherheit im Schaltschrank

22. März 2022, 8:30 Uhr | Anna Molder
P-Stromlösungen für die Hutschiene
© Gude

Mit dem Expert Net Control 2304-1 hat der Hersteller Gude ein intelligents Fernwirksystem vorgestellt, das umfangreiche Steuerungs- und Zugriffsmöglichkeiten über TCP/IP in Hutschienen-Installationen erlaubt. Anwender sollen dabei zeitplangesteuerte Schaltvorgänge, Schwellwertalarmierungen und sensorbasierte Umgebungsüberwachung nutzen können, um ihre betriebskritische Anlage abzusichern. Zudem präsentierte der Hersteller den IP-Stromverteiler Expert Power Control 8001.

Das Remote-Monitoring-System (RMS) Expert Net Control 2304-1 verfügt über acht einzeln schaltbare, potenzialfreie Relaisausgänge und acht passive Signaleingänge für die Abfrage von NO/NC-Geräten (zum Beispiel Rauchmelder und Türkontakte). Dank Sensoranschluss (RJ45) lasse sich das Remote-I/O-System mit Plug-and-Play-Sensoren erweitern. Darüber hinaus könne man Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck sowie Leckage überwachen. Das Gerät komme insbesondere in professionellen AV-Umgebungen zum Einsatz und erlaube dort beispielsweise eine bedarfsgerechte Steuerung der Lichtinstallation sowie zeitplanbasierte Steuerung der Verschattungssysteme.

Der Expert Power Control 8001-1 verfügt über fünf schaltbare Lastausgänge und ermögliche dank Umgebungsüberwachung und Energiemessung pro Port die Steigerung der Betriebssicherheit und Energieeffizienz in Schalt- und Verteilerschränken. Dabei ist das kompakte Gerät im Hutschienengehäuse mit Audio-/Video-Steuerungen von Herstellern wie Crestron, Extron, Domotz und Control4 kompatibel, so Gude. Die Power Distribution Unit (PDU) bilde mit ihren Hauptfunktionen Schalten, Messen, Steuern und Überwachen alle Möglichkeiten für ein flexibles und bedarfsgerechtes Geräte-Management. Dabei verfüge das Hutschienengerät neben einer Gesamtstrommessung über zwei integrierte Energiezähler pro Lastausgang. Die Messung einer Vielzahl elektrischer Größen sollen es dem Anwender ermöglichen, Stromspar-Potenziale in der IT-Umgebung zu erkennen und auszuschöpfen.


Verwandte Artikel

Schaltschrank

PDU

IT-Management