Solarwinds präsentiert Remote-Control-Lösung Dameware mit IOS-6-Support

Fernwartung von PCs via Iphone und Ipad

07. Juni 2013, 08:03 Uhr   |  LANline/wg

+++ Produkt-Ticker +++ IT-Management-Anbieter Solarwinds bietet mit Dameware Mobile für Iphone und IPad nun auch die Möglichkeit, PCs von Apple-Mobilgeräten mit IOS 6 aus zu steuern. Das Tool ist Bestandteil der Lösung Dameware Remote Support für die zentrale Fernverwaltung von Computern.

Mehr zum Thema:

Netop: Fernwartung und -steuerung via Ipad und Iphone

Remote-Zugriff via IOS- und Android-Tablet

Viel mehr als nur Fernwartung

Dameware Remote Support ermöglicht laut Hersteller die Fernverwaltung von Servern, Notebooks und Laptops unter Mac OS X, Linux und Windows, um den Support für die Endbenutzer mittels einer zentralen Konsole zu gewährleisten. Wie bei Remote-Control-Tools üblich, kann der Administrator mittels integrierter Chat-Funktionen und gemeinsam genutzter Bildschirme (Shared Screen) auf die entfernten Systeme der Endanwender zugreifen.

Die neue Komponente Dameware Mobile umfasst laut Solarwinds eine intuitive virtuelle Maus, eine Tastatur, Hotkey-Steuerelemente und weitere Funktionen, um die Navigation und die Fehlerbehebung auf einem Endbenutzersystem zu erleichtern und die Sicherheit der Remote-Verbindung zu gewährleisten.

Dameware Remote Support ist ab sofort verfügbar. Der Einführungspreis liegt bei 285 Euro und beinhaltet einen Wartungsvertrag für ein Jahr.

Weitere Informationen finden sich unter www.dameware.com oder www.solarwinds.com.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Fernwartung und -steuerung via Ipad und Iphone

Verwandte Artikel

Fernwartung

Remote Control