Weichen für die nächste Digitalisierungsphase stellen

Mit Full-Stack Observability zur digitalen Transformation

03. August 2021, 12:00 Uhr   |  Fabian Gampfer/am

Mit Full-Stack Observability zur digitalen Transformation
© LANline

Angesichts der derzeit relativ niedrigen Corona-Inzidenzen verlassen viele Unternehmen den Krisenmodus – nun gilt es, die Planungen für die Zukunft in Angriff zu nehmen. Dabei sollten sie ein Hauptaugenmerk auf ihre digitale Transformation richten und eine klare Strategie entwickeln, wie sich diese weiter mit hoher Geschwindigkeit vorantreiben lässt. Eine Rolle kann hierbei eine Full-Stack-Observability-Lösung spielen.

Die Digitalisierung hat durch den Ausbruch von COVID-19 in Deutschland enorm an Geschwindigkeit aufgenommen. Innerhalb kürzester Zeit hat man Möglichkeiten geschaffen, damit Millionen von Beschäftigten im Home-Office weiterarbeiten konnten, und Unternehmen entwickelten digitale Services und Produkte, um den Bedürfnissen ihrer Nutzenden gerecht zu werden. Der „Agents of Transformation 2021: The Rise of Full-Stack Observability“-Report von AppDynamics verdeutlichte die Anstrengungen deutscher Unternehmen: Digitalisierungsprojekte, deren Planung und Umsetzung zuvor durchschnittlich 26 Monate gedauert haben, ließen sich innerhalb von nur noch sieben Monaten realisieren.

Allerdings lag der Fokus vielerorts vor allem darauf, kurzfristige Probleme schnellstmöglich zu lösen – und so das Überleben des Unternehmens zu sichern. Einen langfristigen, durchdachten Plan verfolgten bei der Auswahl der benötigten Techniken und Anwendungen die wenigsten Führungskräfte. Entsprechend ist in vielen Unternehmen ein wahrer Flickenteppich aus Legacy- und Cloud-Techniken entstanden. Dieser trägt schon heute für 82 Prozent der im Report befragten Fachleute erheblich zur Komplexität der IT-Umgebung bei. Gleichzeitig haben mehr als zwei Drittel (68 Prozent) Schwierigkeiten, die überwältigende Datenflut zu managen.

Seite 1 von 2

1. Mit Full-Stack Observability zur digitalen Transformation
2. Fehlende Transparenz wird künftig Innovationen bremsen

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

AppDynamics

Performance-Monitoring

Netzwerk-Monitoring