Servonic Ixi-Inspector 3.0 verbessert Monitoring von Ixi-UMS

Monitoring-Tool für hohe Verfügbarkeit von Unified Messaging

08. Dezember 2010, 10:22 Uhr   |  

+++ Produkt-Ticker +++ Ab sofort ist eine neue Version des "Servonic Ixi-Inspectors" erhältlich. Das Monitoring-Tool ermöglicht es laut Servonic, Abläufe des "Ixi-UMS"-Unified-Messaging-Servers zu überwachen, Ausnahmezustände zu erkennen und Meldungen abzusetzen. Ixi-Inspector sorge für kürzere Ausfallzeiten und trage so zu einer erhöhten Verfügbarkeit des Unified-Messaging-Systems bei. Wesentliche Neuerungen des Ixi-Inspectors 3.0 sind laut Hersteller eine überarbeitete Konfigurationsoberfläche, das verbesserte Monitoring von Remote-Servern, neue Benachrichtigungsmöglichkeiten sowie eine eigene Benutzer- und Gruppenverwaltung.

Mit der Unified-Messaging-Lösung Ixi-UMS von Servonic können neben E-Mails auch Faxe, SMS und
Voice-Mails unter der gewohnten Oberfläche, beispielsweise Microsoft Outlook oder IBM Lotus Notes,
empfangen und versendet werden. Um die einwandfreie Funktionalität von Ixi-UMS zu gewährleisten,
stehen Unternehmen mit dem Ixi-Inspector 3.0 laut Hersteller zahlreiche Überwachungs- und
Benachrichtigungsmöglichkeiten zur Verfügung. So biete das Monitoring-Tool eine verbesserte
Administration von remote überwachten Servern. Zusätzlich sollen Fehlerberichte in HTML- oder
TXT-Format bereitstehen. Eine eigene Benutzer- und Gruppenverwaltung ermögliche es jetzt, mehrere
Benutzer gleichzeitig einzutragen und im Ausnahmezustand zu informieren. Es können standardmäßig
alle Benutzer benachrichtigt werden. Flexible Einstellungen erlaubten eine Benachrichtigung
abhängig von der jeweiligen Arbeitszeit. Die Gestaltung individueller Texte für Benachrichtigungen
runden den neuen Ixi-Inspector ab.

Grundlegende Funktionen des Ixi-Inspectors wie die Überprüfung von Verzeichnissen auf Anzahl und
Verweildauer von Jobs sowie die Überwachung von ISDN-Verbindungen stehen auch in der neuen Version
zur Verfügung. Ixi-Inspector 3.0 ist ab sofort bei Servonic und dessen Vertriebspartnern ab 228
Euro (zuzüglich MwSt.) erhältlich. Weitere Informationen finden sich unter
www.servonic.com.

LANline/pf

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Fax und Unified Messaging für Microsoft-UCC-Umgebungen
Unified Messaging für SOAP-fähige Anwendungen

Verwandte Artikel

Default