Atera startet weitere Funktionen seiner SaaS-Plattform

Sicherheit durch RMM und PSA erhöhen

RMM- und PSA-Plattform
© Atera

Atera stellte Neuerungen seiner SaaS-Plattform für Managed Service Provider (MSPs) und interne IT-Teams vor, die praktische Werkzeuge für Remote-Monitoring und -Management (RMM) sowie Professional-Services-Automation (PSA) benötigen.

Die erweiterten Funktionen der RMM- und PSA-Plattform umfassen unter anderem Netzwerk-Discovery für Arbeitsgruppen. Damit sollen interne Administrationsteams und IT-Service-Kräfte sowie MSPs Netzwerke besser überblicken können, und zwar mit detaillierten Informationen zu allen Netzwerkgeräten. Darüber hinaus lassen sich mit dieser Funktion automatisch Möglichkeiten zur Bereitstellung von Nutzer-Upgrades erfassen, so die weiteren Angaben.

Zudem hat Atera laut eigenem Bekunden die Integration mit der Auth0-Identitäts-Management-Plattform vorgenommen. Das Unternehmen will damit 100-prozentige Sicherheit bei der Anmeldung und einen reibungslosen Prozess gewährleisten, einschließlich biometrischer Desktop- und App-Anmeldung.

Darüber hinaus steht ein Add-on für das IT-Sicherheits-Tool zur Verfügung. Webroot SAT (Security Awareness Training) ist ein Schulungswerkzeug, das dabei helfe, riskante IT-Verhaltensweisen von Beschäftigten zu vermeiden, die ansonsten zu Sicherheitsgefährdungen führen können. Durch die Bereitstellung relevanter Informationen und die Überprüfung von Wissen zu wichtigen Sicherheitsthemen lassen sich Phishing- und Cyberangriffe vermeiden, potenzielle Malware erkennen, mögliche Sicherheitsbedrohungen melden, die IT-Richtlinien des Unternehmens befolgen und die geltenden Datenschutz- und Compliance-Vorschriften einhalten, so Atera weiter.

Außerdem könne ein MSP oder das interne IT-Team nun zwischengespeicherte Patching-Informationen (sowohl bei verfügbaren als auch bei installierten Patches) in der Agentenkonsole anzeigen, wenn ein Windows- oder Mac-OS-Gerät offline ist. Zudem stehen laut Atera Automatisierungen auf der Grundlage von automatischen Ticket-Tags für alle Abonnenten zur Verfügung. Eine weitere Schaltfläche, die die Erstellung von Knowledge-Base-Artikeln über die Seite Wissensdatenbank (zusätzlich zur Seite Admin) möglich machen soll, sorge für eine einfache Nutzung.


Verwandte Artikel

Atera

Remote Management

Remote Support