TC-Spezialist VXL Instruments präsentiert Geräte-Management-Lösung Fusion

Thin Clients und PCs gemeinsam managen

16. Dezember 2013, 07:54 Uhr   |  LANline/wg

Thin Clients und PCs gemeinsam managen

+++ Produkt-Ticker +++ Mit Fusion präsentiert Thin-Client-Hersteller VXL eine Verwaltungslösung für Thin Clients (TCs) sowie PCs. Die Software dient laut Hersteller der zentralen Steuerung von Windows-Embedded-TCs von VXL und anderen Herstellern, zudem eigne sie sich für das Management der hauseigenen Linux-basierten TCs sowie "der meisten Standard-Windows-PCs".

Mehr zum Thema:

HP: Lüfterloser Thin Client mit Quad-Core-Prozessor

Viewsonic: Android-Clients – aber durch die IT verwaltet

Dell mit End-to-End-Lösungen für VMware

Citrix: Unterwegs schneller auf virtuelle Desktops zugreifen

Mit Fusion bietet VXL eine automatische Geräteerkennung, Echtzeit-Inventardaten sowie statische und dynamische Gruppierungsmöglichkeiten. Wartungsarbeiten ließen sich zentralisiert direkt per Remote-Steuerung mittels Browser-GUI erledigen.

Zudem könne der Administrator für die Überwachung und Wartung aller Systeme Warnmeldungen und automatisierte Korrekturmaßnahmen definieren. Mit Scripts könne er dabei auch Ausnahmen bearbeiten. Die Lösung ermögliche es zudem, Updates komfortabel auszubringen und Tasks geplant sowie zeitgesteuert auszuführen.

VXL Fusion nutze dazu eine Standard-SQL-Datenbank. Die Absicherung der Anbindung erfolge mittels HTTPS. Inbegriffen seien zudem ein USB-Port-Management, Features für Datei-Up- und -Downloads, eine Ressourcenüberwachung, ein Aufgabenplaner sowie ein integriertes Messaging. Die Software unterstütze Geräte unter Windows Embedded 2009, 7 und 8 sowie „die meisten Standard-Windows-PCs“.

VXL Fusion ist ab sofort verfügbar. Weitere Informationen finden sich unter www.vxl.net.

VXLs Geräteverwaltungslösung Fusion gibt dem Administrator einen anschaulichen Überblick über den Gerätestatus und damit über anstehende Aufgaben. Bild: VXL

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Client-Management

Device-Management

System-Management