Hardware-Upgrade für UTM-Appliance-Familie

Clavister erweitert Security-Gateway-4300-Serie

21. Dezember 2009, 11:43 Uhr   |  

+++ Produkt-Ticker +++ Clavister, Anbieter von IP-basierenden Security- und
Unified-Threat-Management-(UTM-)Lösungen, hat seine Security-Gateway-4300-Serie um seiner
Einschätzung nach wichtige Hardwarekomponenten erweitert. So sei die UTM-Security-Lösung nun
optional mit einer redundanten Stromversorgung sowie einem austauschbaren Lüftermodul ausgestattet.
Diese Möglichkeiten gewährleisteten eine zuverlässige und konsistente Stromversorgung und
unterstützten so Clavister-Kunden bei ihren unternehmenskritischen Anwendungen, so der Anbieter
weiter.

Die SG-4300-Serie ist eine UTM-Security-Lösung, die eine große Anzahl an Verbindungen mit
schnellem Datendurchsatz ermöglichen soll. Die Systeme bestehen aus einem Set von sofort
einsetzbaren, hardwarebasierenden Sicherheitsprodukten. Damit stehen First-Class-UTM-Services zur
Verfügung, die insbesondere für mittelständische Unternehmen, Konzerne und Rechenzentren
erforderlich sind. Die SG-4300-Serie kombiniert laut Hersteller High-Performance-Architektur mit
weit reichender Funktionalität. Sie erhöhe damit die Performance von Plaintext und verschlüsseltem
Datenverkehr.

Weitere Informationen zur SG-4300-Serie erhalten Sie unter:
www.clavister.com.

LANline/jos

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Default