ForgeRock erweitert Identity Cloud

Passwortloser Zugang für die Cloud-Migration

ForgeRock Identity Cloud
© ForgeRock

ForgeRock, Anbieter einer Plattform für die Verwaltung digitaler Identitäten, hat neue Funktionen für seine Identity Cloud angekündigt. Die neuen Pass-Through-Authentifizierungs- und Just-in-Time-Migrationsfunktionen sollen Unternehmen dabei helfen, durch Passwörter verursachte Barrieren zu überwinden, die der Migration in die Cloud im Weg stehen.

Viele Unternehmen befinden sich an einem Scheideweg ihrer digitalen Transformation, so ForgeRock: Man müsse den besten Authentifizierungsansatz finden, der die Sicherheit maximiert und gleichzeitig eine nahtlose Bedienung gewährleistet. Für viele Unternehmen stelle die Beibehaltung wichtiger Passwörter vor Ort bei gleichzeitiger Verlagerung anderer Vorgänge in die Cloud eine große Herausforderung dar.
 
Das Hinzufügen eines weiteren Satzes von Passwörtern in der Cloud ist umständlich und teuer. Pass-Through-Authentifizierung (PTA) soll dies vermeiden. PTA ermögliche einem Unternehmen, das in die Cloud migrieren, aber lokale Passwörter behalten will, die Verwendung vorhandener Benutzer-IDs und Passwörter durch die Authentifizierung mit einem beliebigen Identitätsspeicher. Dies umfasse Active Directory, LDAP, SQL und sogar einfache Dateien. Der Ansatz vereinfache die Implementierung und senke die damit verbundenen IT-Kosten.
 
Die Aufforderung, Passwörter zurückzusetzen, verzögert Cloud-Migrationsprojekte oft. Denn Unternehmen befürchten, dass ihre Kundschaft aufhören könnte, den jeweiligen Dienst zu nutzen. Die neue Just-in-Time-Migrationsfunktion von ForgeRock soll diese Hürde beseitigen: Ein Unternehmen könne damit auf ForgeRocks Identity Cloud migrieren, ohne ihre Kundenbasis zu zwingen, ihre Passwörter zu ändern.

Ein Unternehmen könne auch schrittweise nach Abteilungen, Standorten oder anderen Faktoren migrieren, um einen allmählichen Übergang in die Cloud zu ermöglichen und so unnötige Risiken während der Migration zu reduzieren. Dies biete die Flexibilität, die Passwörter vorerst On-Premises zu belassen, wenn Unternehmen strenge gesetzliche oder andere Compliance-Anforderungen erfüllen müssen.
 
Identity Cloud ist eine SaaS-Identitätsplattform, die speziell für Unternehmen entwickelt wurde. Zu ihren IAM-Funktionen (Identity- und Access-Management) gehört laut ForgeRock eine patentierte Datenisolierungstechnik, die die Identitätsdaten jedes Unternehmens trennt, um hohe Cloud-Sicherheit zu gewährleisten. Die neuen Funktionen sind ab sofort verfügbar.

 

Relevante Anbieter


Verwandte Artikel

ForgeRock

Identity-Management