Das amerikanische ITSM-Startup Service-now.com vermarktet seine IT-Service-Managementsoftware
als per Webzugriff verfügbare, gehostete Lösung (Software as a Service, SaaS). Service-now.com
orientiert sich an ITIL (IT Infrastructure Library) und unterstützt die ITIL-Module Incident-,
Problem-, Change-, Release-, Configuration und Service-Level-Management. Die Lösung basiert seit
Dezember auf einer neuen CMDB und umfasst Servicekataloge ebenso wie Reports, Dashboards und
OLAP-Auswertungen. Als Erweiterung bietet das Unternehmen ein IT-Asset-Contract-Management sowie
Hardware- und Softwareinventarisierung. Besonders in den Vordergrund rückt Service-now.com kurze
Implementierungszeiten und niedrige Preise. Auf der Website des Unternehmens ist eine anonym und
sofort nutzbare Demo enthalten. Interessenten können sich aber auch für eine individuell
zugeschnittene Demo anmelden, auf Wunsch mit eigenen Datenbeständen. wg

503416.jpg