Zuwachs bei der D3XX-Serie von Snom

Snom: IP-Telefon D335 mit Näherungssensor

28. Mai 2020, 08:00 Uhr   |  

Snom: IP-Telefon D335 mit Näherungssensor
© Snom

Snom: IP-Telefon D335 mit Näherungssensor.

Snom, Hersteller von IP-Telefonen für den Geschäfts- und Industriebereich, hat ein weiteres IP-Tischtelefon aus seiner D3XX-Serie vorgestellt. Das kostengünstige D335 soll als kleinerer Bruder des Flaggschiffs D385 fungieren, besitze jedoch mit dem integrierten Näherungssensor auch ein Alleinstellungsmerkmal in der Produktfamilie.

Das Tischtelefon D335 von Snom soll dem Hersteller zufolge mit vielfältigen Funktionen und einem elegantem Design punkten. Als attraktives Feature komme der erstmals im D735 integrierte Näherungssensor hinzu, der automatisch dafür sorgen soll, dass der Nutzer fast ohne weiteres Zutun stets alle relevanten Funktionen in der Anzeige sieht.

Für diese Gestensteuerung muss sich der Anwender mit seiner Hand dem Display oder den Funktionstasten des Telefons zu nähern, dann schaltet das Display von selbst um und zeigt alle wesentlichen Informationen zur Tastenbelegung an. Entfernt sich die Hand wieder, wechselt die Anzeige zurück zum normalen Darstellungsmodus.

Das D335 verfügt laut Snom zudem über ein hochauflösendes TFT-Farbdisplay, einen integriertem DSP-Prozessor für besonders guten HD-Sound und insgesamt 32 selbstbeschriftende Funktionstasten (davon acht physisch). Außerdem gibt es bekannte Funktionen wie Kurzwahl, URL-Wählen, einen lokalen Wählplan, automatische Wahlwiederholung, Rückruf bei besetztem Anschluss, Anklopfen sowie Anrufererkennung.

Hinzu kommt noch ein integrierter Gigabit-Switch mit Power-over-Ethernet- Funktionalität (PoE) sowie ein USB-Port für den Anschluss diverser Zusatzgeräte, zum Beispiel den WLAN-USB-Stick A210, um Snom Geräte ohne Netzwerkkabel betreiben zu können, oder den DECT-USB-Stick A230, um das Tischtelefon in eine Konferenzlösung umzuwandeln.

Weitere Informationen stehen unter www.snom.com zur Verfügung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen