Microsoft startet Update-Phase für Windows Phone 7.5 ("Mango") - kostenloser Download für alle Windows-Phone-Geräte

Windows Phone 7.5 am Start

28. September 2011, 06:16 Uhr   |  LANline/pf

Windows Phone 7.5 am Start

+++ Produkt-Ticker +++ Ab sofort beginnt der weltweite Update-Prozess für Windows Phone 7.5. Das unter dem Codenamen "Mango" bekannte Update wird damit laut Hersteller auch in Deutschland verbreitet und soll bis spätestens Ende Oktober für alle Windows-Phone-Geräte zum kostenlosen Download bereitstehen. Der Nutzer erhalte eine Benachrichtigung auf seinem Phone, sobald das neue Update verfügbar ist. Windows Phone 7.5 enthalte mehr als 500 neue Funktionen und biete verbesserte und übersichtlichere Kommunikationsmöglichkeiten sowie einen noch schnelleren Zugriff auf Apps und das Internet.

Mit Windows Phone 7.5 lassen sich nach Aussage des Herstellers Informationen zu Personen oder Gruppen nun noch einfacher organisieren:

– Unterhaltungen: einfacher Wechsel zwischen SMS, Facebook Chats und Windows Live Messenger während derselben Unterhaltung.

– Gruppen: Kontakte lassen sich gruppieren und auf die Startseite pinnen. Auf der Livekachel werden Status-Updates oder verpasste Anrufe, E-Mails oder SMS direkt auf der Startseite angezeigt. Mit einem Klick lassen sich eine SMS, E-Mail oder IM an die gesamte Gruppe schicken.

– Stärkere Integration von sozialen Netzwerken: Twitter und Linkedin Feeds sind in den Kontakte-Hub integriert; einfaches Einchecken in Facebook; eine neue Gesichtserkennungssoftware erleichtert das schnelle Markieren von Personen auf Fotos und deren Veröffentlichung im Web.

– Verknüpfter Posteingang: Mehrere E-Mail-Konten können in einem verknüpften Posteingang gebündelt werden. Die Konversationsansicht erlaubt laut Hersteller einen besseren Überblick über die neuesten Mails.

– Freisprechmodus: Der integrierte Support von Speech to Text und Text to Speech ermöglicht SMS oder Chatten im Freisprechmodus.

Mit dem Update, so der Hersteller, bietet Windows Phone 7.5 nun standardmäßig den Internet Explorer 9 als mobilen Internet-Browser und enthält mit Bing außerdem neue Features für die Suche im Web. Windows Phone 7.5 nutze zudem noch stärker das Hub- und Livekachel-Konzept:

– Verbesserte Livekacheln: Informationen aus Apps in Echtzeit, ohne dass diese geöffnet werden müssten. Livekacheln werden nun nach Aussage des Herstellers dynamischer und enthalten mehr Informationen.

– Multitasking: einfach zwischen aktiven Apps wechseln. Dadurch werde sowohl Batterielebensdauer als auch Performance optimiert.

Mit dem Mango-Update startet nach Auskunft des Herstellers zudem der neue Windows Phone Web Marketplace, auf den die Nutzer nun auch vom PC aus zugreifen können. Weitere Informationen finden sich unter mango.microsoft.com/windowsphone/de-DE/sowie unter www.microsoft.com/windowsphone/en-us/howto/wp7/basics/how-do-i-update-my-phone-software.aspxund www.microsoft.com/windowsphone/en-us/features/update-schedules.aspx.

Das unter dem Codenamen "Mango" bekannte Update soll bis spätestens Ende Oktober 2011 für alle Windows-Phone-Geräte zum kostenlosen Download bereitstehen.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Collaboration

IP-Phone

Social Media