+++ Produkt-Ticker +++ Virenschutz-Experte Bitdefender stellt PC-Usern ab sofort ein neues kostenloses Allround-Tool zum Download zur Verfügung. Der Bitdefender Security Scan überprüft den Rechner laut Hersteller nicht nur auf aktuelle Sicherheitsbedrohungen wie Viren, Trojaner etc., sondern auch auf dessen Performance und Stabilität. Das Ergebnis werde in einem detaillierten Statusreport anschaulich dargestellt.

Nachdem der Bitdefender Security Scan das jeweilige System auf digitale Malware und Spyware überprüft hat, listet er dem User sowohl sämtliche Bedrohungen als auch Registry-Fehler auf. Dabei konkurriert das Tool nach Aussage des Herstellers nicht mit anderen auf dem Rechner installierten Sicherheitsprogrammen und habe daher keinen Einfluss auf die PC-Performance. Im Gegenteil: Die Performance des Rechners werde gegebenenfalls sogar erhöht, da das Programm auch Faktoren auflistet, die die Geschwindigkeit negativ beeinflussen.

 

Das Tool, so der Hersteller, basiert auf Bitdefender Quickscan – ein Sicherheitsprogramm, das Cloud-Technik verwende. Diese biete den Vorteil, dass der Anwender keine komplette Scan-Engine inklusive benötigter Programmerweiterungen auf seinen PC übertragen muss. Der lokale Rechner sendet stattdessen nur noch einzelne Fingerprints verdächtiger Dateien an die Scan-Engines auf Bitdefender-eigenen Servern. So könnten Dateien, die im Zugriff von laufenden Anwendungen sind, auf ihr Gefährdungspotenzial untersucht werden. Dazu verwende das Tool Virenmuster und Signaturen von Bedrohungen, die bereits als bösartig identifiziert wurden.

 

Das Online-Tool eignet sich nach Angaben des Herstellers insbesondere für User, die akut eine Malware-Infektion auf ihrem PC vermuten. Eine komplette, proaktiv arbeitende Security Suite, wie beispielsweise Bitdefender Internet Security 2011, ersetzte diese Freeware allerdings nicht.

 

Bitdefender Security Scan steht unter securityscan.bitdefender.comzum Download bereit. Weitere Informationen finden sich unter www.bitdefender.de.