Buffalo Technology: Airstation WBMR-HP-G300H-DE bietet 802.11n mit 300MBit/s und Internet-Zugang mit ADSL2+

ADSL2+-Modem-Router mit 802.11n-WLAN

15. Juli 2011, 07:43 Uhr   |  LANline/pf

ADSL2+-Modem-Router mit 802.11n-WLAN

+++ Produkt-Ticker +++ Speziell für Deutschland bietet Buffalo Technology den neuen WLAN-Modem-Router "Airstation WBMR-HP-G300H-DE N-Technology Highpower ADSL2+" an: Diese Modellvariante unterstützt das hierzulande übliche Annex-B-ADSL2+ ("ADSL over ISDN") mit bis zu 24 MBit/s Downstream und bis zu 3 MBit/s Upstream.

Das Gerät, so der Hersteller, sendet und empfängt als WLAN Access Point nach IEEE 802.11n mit bis zu 300 MBit/s und soll dank Highpower-Technik sowie drehbarer Antennen für eine gleichmäßige Ausleuchtung ohne tote Punkte sorgen. Bei der Konfiguration suche sich die Airstation automatisch den am wenigsten belegten WLAN-Kanal und schlage diesen dem Benutzer vor. So sind stets die höchsten Transferraten garantiert.

Dank des „Airstation One-Touch Secure Systems“ (AOSS) sei eine Signalverschlüsselung mit nur einem Knopfdruck möglich. Daneben konfiguriere das AOSS die unterstützen WLAN-Clients automatisch und erleichtere die Netzwerkadministration deutlich.

Für zusätzliche Sicherheit im SOHO oder in KMUs sollen die integrierte NAT- und SPI-Firewall sowie mehrere gleichzeitig nutzbare Wireless Security Levels sorgen. Kabelgebundene PCs können über vier Gigabit-Auto-Sensing-LAN-Anschlüsse mit dem Modem Router gekoppelt werden. Die Airstation WBMR-HP-G300H-DE ist ab sofort in Deutschland zum Preis von 94 Euro im Fachhandel erhältlich.

Weitere Informationen finden sich unter www.buffalo-technology.com.

Die Airstation WBMR-HP-G300H-DE von Buffalo Technology ermöglicht eine Signalverschlüsselung mit nur einem Knopfdruck.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

802.11ac-USB-Stick für schnelles WLAN

Verwandte Artikel

ADSL

Router

WLAN