Cloudverse soll Private, Public und Hybrid Clouds verbinden

Cisco präsentiert Cloud-Referenzarchitektur

07. Dezember 2011, 09:46 Uhr   |  LANline/wg

Cisco präsentiert Cloud-Referenzarchitektur

+++ Produkt-Ticker +++ Cisco hat unter dem Namen Cloudverse eine Referenzarchitektur vorgestellt, die dazu dienen soll, miteinander verknüpfte Public-, Private- oder Hybrid-Cloud-Modelle aufbauen. Ziel ist der sichere Anwendungsbetrieb über verschiedene Cloud-Angebote hinweg.

Mehr zum Thema:

Vom PC zu 3PC

Auf dem Weg in die Multi-Cloud-Welt

Beschleunigte RZ-Referenzarchitektur

Cloudverse soll dynamische, hochsichere Cloud-Services und -Applikationen ermöglichen und dazu Techniksilos überwinden, um gleichzeitig mehrere Clouds aufzubauen, zu skalieren und zu verwalten. Die integrierte Plattform kombiniert laut Herstellerangaben ein einheitliches Rechenzentrum, ein intelligentes Netzwerk sowie Cloud-basierte Geschäftsanwendungen und -dienste. Ergänzt werde dies durch Services von Cisco und Partnern, darunter Flexpod mit Netapp, Vblock mit EMC oder Virtualisierung mit VMware.

  • Einheitliches Rechenzentrum: Das Unified Data Center (UDC) bietet laut Cisco automatische Bereitstellung und Verwaltung von Rechen-, Netzwerk- und Speicherkapazitäten für IT-Services in und zwischen Rechenzentren.
  • Intelligentes Netzwerk: Das Cisco Cloud Intelligent Network integriere als Plattform die Rechenprozesse im RZ sowie zwischen den Clouds und stellt die Cloud-Anwendungen bereit.
  • Cloud-Anwendungen und -Services: Gemeinsam mit Partnern will Cisco ein umfassendes Portfolio bieten, um Cloud-Services für interne und externe Nutzer aufzubauen und bereitzustellen.
  • Professionelle und technische Dienste: Cisco Cloud Enablement Services sollen Kunden durch ein umfassendes Paket integrierter Lösungen für die Cloud unterstützen.

Weitere Informationen finden sich unter www.cisco.com/web/solutions/trends/cloud/index.html.

Die vier Hauptkomponenten der Cloudverse-Referenzarchitektur von Cisco. Bild: Cisco

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Cloud

Hybrid Cloud

Private Cloud