Honeywell: IP-Videoüberwachung mit Kamera und Rekorder

Integrierte Videorekorder-Lösung

28. September 2020, 12:30 Uhr   |  Jörg Schröper

Integrierte Videorekorder-Lösung
© Honeywell

Honeywell erweitert nach eigenen Angaben seine Videotechnik-Reihe mit der Einführung der integrierten Netzwerk-Videorekorder (eNVR).

Honeywell erweitert nach eigenen Angaben seine Videotechnik-Reihe mit der Einführung der integrierten Netzwerk-Videorekorder (eNVR) der 30er-Serie. Auf diese Weise entstehe eine moderne, erschwingliche und voll ausgestattete Videoüberwachung mit 4K HD (UHD), so der Hersteller. Die Modelle sind für den Einsatz in einem Videosystem ausgelegt, das NDAA-konform ist (National Defense Authorization Act 2019 (NDAA), Section 889). Sie liefern außerdem PCI-DSS-Konformität sowie eine verbesserte Cybersicherheit dank eines eingebauten FIPS-Chipsatzes, so Honeywell weiter.

Die Lösung nutzt ein verschlüsseltes Streaming zwischen Kameras der 30/60er Serie zu NVRs der 30er-Serie bis hin zum hauseigenen Video Management Viewer (HVMV) und mobilen Anwendungen. Der eNVR der 30er-Serie ermöglicht es, zwischen 8- oder 16-Kanal-NVRs mit mehreren Festplattenoptionen und bis zu 20 TByte internem Speicher zu wählen.

Die Plug-and-Play-Installation mit den Kameras der 30er- und 60er-Serien ermöglicht eine schnelle und einfache Einrichtung und soll zur Senkung der Kosten für Lagerung, Installation und Konfiguration beitragen. Die eNVRs integrieren die IP-Kameras der 30er-Serie mit Bewegungs-, Einbruchs- und erweiterten Personenerkennungs-Analysefunktionen für eine verbesserte Effektivität. Gleichzeitig nutzen sie einen H.265 HEVC Smart Codec zur Reduzierung des Speicherplatzes. Die eNVRs umfassen zudem eine einfache Fernkonfiguration über HVMV mit einem globalen P2P-Dienst mit zuverlässiger Verbindung durch mobilen Zugriff sowohl für Apple- als auch für Android-Geräte – von überall und zu jederzeit, wie Honeywell verspricht.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.honeywell.com.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Videoüberwachung

Videoanalyse