Keymile erweitert Zugangsplattform um die FTTB-Lösung Milegate 2011

Micro-FTTB-DSLAM für Triple-Play-Dienste

29. Januar 2010, 11:24 Uhr   |  

+++ Produkt-Ticker +++ Mit dem neuen Milegate 2011 von Keymile können Netzbetreiber laut Hersteller einen Glasfaseranschluss in einzelne Mehrfamilienhäuser verlegen und damit Sprach-, Daten- und Fernsehdienste mit mehr als 100 MBit/s pro Teilnehmer anbieten. Der Micro-DSLAM (DLS Access Multiplexer) terminiert die Glasfaser im Gebäude und schließt via VDSL2 die Teilnehmer über die bestehende hausinterne Verteilung an.

Keymile, Hersteller von Next-Generation-Datenübertragungssystemen, hat mit Milegate 2011 seine
Multi-Service-Zugangsplattform Milegate um eine Fiber-to-the-Building- (FTTB-) Lösung erweitert.
Über eine einzige Glasfaser, die bis in den Keller eines Gebäudes reicht, können Netzbetreiber
damit eine große Vielfalt von Diensten anbieten-. Milegate 2011 stellt acht VDSL2-Schnittstellen
bereit, um einzelne Teilnehmer über die bestehende hausinterne Telefonverkabelung mit sehr hoher
Bandbreite an das Internet anzuschließen. Die FTTB-Lösung Milegate 2011 lässt sich, so der
Hersteller, als Einzelsystem oder zusammen mit anderen Komponenten der Milegate-Plattform
einsetzen.

Die VDSL2-Übertragung ermögliche Netzbetreibern, Triple-Play-Dienste wie Breitband-Internet,
VoIP, Video-on-Demand und Fernsehen über das Internet (IPTV) anzubieten. Milegate 2011 verfüge über
Multicast-Funktionen, um IPTV effektiv bereitzustellen. Die einzelnen VDSL2-Schnittstellen mit
einer Datenrate von 100 MBit/s sollen mehrere IPTV-Kanäle gleichzeitig in HDTV-Qualität
transportieren.

Mit seinem kompakten Gehäuse sei Milegate 2011 für die hausinterne Installation ausgelegt und
benötige keine zusätzliche Belüftung. Milegate 2011 lasse sich direkt aus der Stromversorgung des
Hausnetzes speisen. Das Gerät verfügt über zwei SFP-basierende Gigabit-Uplinks zur Anbindung an das
Glasfasernetz. Zwei weitere elektrische 100/1000BaseT-Anschlüsse können zur Kaskadierung
zusätzlicher Milegate-2011-Systeme verwendet werden, um jeweils weitere acht Teilnehmer über eine
Glasfaser anzuschließen. Die neue FTTB-Lösung Milegate 2011 von Keymile ist ab März verfügbar.
Weitere Informationen finden sich unter
www.keymile.com.

LANline/pf

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Default