Endgeräte

Multifunktionsdrucker für DIN A3

22. November 2006, 23:00 Uhr   |  

Mit den Schwarz-Weiß-Laserdruckern Laserjet M5025 MFP und M5035 MFP Serie hat Hewlett-Packard eine neue Produktfamilie von Multifunktionsdruckern auf den Markt gebracht. Die Geräte sind als Allrounder für Arbeitsgruppen konzipiert und bieten Drucken, Scannen und Kopieren bis zum A3-Format. Je nach Modellvariante sind auch analoges Faxen und E-Mail-Versand optional beziehungsweise standardmäßig möglich. Die beiden Grundvarianten M5025 MFP und M5035 MFP unterscheiden sich durch die verschiedenen Druckgeschwindigkeiten von 25 beziehungsweise 35 A4-Seiten pro Minute. Die Multifunktionsgeräte sind für ein Druckvolumen von bis zu 200.000 Seiten pro Monat ausgelegt, bieten Papierzuführungen für 2100 Blatt und verfügen über eine integrierte 40-GByte-Festplatte sowie 256 MByte RAM. Für die Netzwerkanbindung sorgt der eingebaute HP Jetdirect Ethernet Embedded Printserver. Die Geräte sind zu Preisen von 3299 Euro (Laserjet M5025 MFP) beziehungsweise ab 3799 (Laserjet M5035 MFP Serie) erhältlich. pf

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Default