Microsoft wird kostenlosen Windows-Mobile-Dienst vorstellen

My Phone: Online-Backup und Synchronisation für Windows-Smartphones

09. Februar 2009, 23:58 Uhr   |  

Wer seinen mobilen Begleiter bisher mit dem lokalen PC synchronisiert hat, dürfte sich über eine Nachricht aus dem Hause Microsoft freuen: Smartphones auf Windows-Mobile-6-Basis lassen sich demnächst auch online synchronisieren - zum Nulltarif. My Phone soll ein neuer Service heißen, der an Apples Mobileme und ähnliche webbasierte Synchronisierungsangebote für Handys und Smartphones erinnert. Mit My Phone sichern und synchronisieren mobile Anwender ihre Daten mit Win?dows-Mobile-Geräten auf Knopfdruck übers Web. Der Microsoft-Dienst soll eigentlich erst auf dem Mobile World Congress angekündigt werden. Im Vorfeld sind jedoch schon einige Informationen durchgesickert - auch weil Microsoft versehentlich bereits eine Website zu My Phone online gehen ließ.

So soll es zwei Editionen von
My ?P
hone
geben – eine für Privatanwender und eine für Unternehmen. Letztere kann beispielsweise den
Synchronisationsservice unter dem Domainnamen der Firma bereitstellen.

Über den Web-basierten Service lassen sich Termine, Adressen, Fotos, Dokumente, SMS- und
E-Mail-Nachrichten mit anderen Geräten und Anwendungen abgleichen und tägliche Backups aller Daten
in der Cloud anlegen. Allerdings stehen dafür gerade einmal 200 MByte Speicher zur Verfügung. Beim
Konkurrenten Apple sind es 20 GByte für das kostenpflichtige Mobileme. Der neue Microsoft-Dienst
soll zunächst eine Beta-Phase durchlaufen, an der Anwender nur mit Einladung teilnehmen können.

Mit einem weiteren Dienst will Microsoft dem Iphone-Erfolgsmodell App Store von Apple nacheifern
und eine spezielle Plattform für den Vertrieb von Anwendungen und Zusatzdiensten für Windows Mobile
schaffen. Ein ähnliches Vorhaben stemmt zurzeit
Nokia
für Symbian-Endgeräte.

Jacqueline Pohl/dp

Mehr zum Thema:

Apples
Gewinn übertrifft alle Erwartungen

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Mobile-Device-Management auch für Windows Phone 8

Verwandte Artikel

Default