Prosafe Smart Switch GS110TP priorisiert Sprach- und Videodatenverkehr

Netgear: 8-Port-Gigabit-PoE-Switch für KMU

19. Juli 2010, 13:31 Uhr   |  

+++ Produkt-Ticker +++ Mit dem neuen "Netgear Prosafe 8-Port Gigabit PoE Smart Switch GS110TP" erhalten Klein- und mittelständische Unternehmen laut Hersteller eine Lösung, um den schnell wachsenden Datenverkehr, der durch Sprach-, Video- und datenintensive Anwendungen im Unternehmensnetzwerk verursacht wird, zu bewältigen. Dabei priorisiere der GS110TP Sprach- und Videodatenverkehr sowie weitere Echtzeitanwendungen vor weniger latenzanfälligen Applikationen. Zudem beliefere der Power-over-Ethernet-fähige Smart Switch PoE-fähige Geräte mit Daten und Strom an allen acht Gigabit-Ethernet-Anschlüssen. Zusätzlich biete der GS110TP zwei "Small Form-factor Pluggable (SFP)"-Fiber-Anschlüsse für optionale Glasfaseranbindungen.

Der neue lüfterlose Prosafe Smart Switch verbessert laut Hersteller zudem die Energieeffizienz des Netzwerks. So könne der GS110TP den Energieverbrauch priorisieren, sodass spezifische Ports die benötigte Energie auch dann garantiert erhalten, falls der gesamte Energiebedarf das zur Verfügung stehende Energiebudget übersteigt. Basierend auf der tatsächlich benötigten Energie des angeschlossenen Netzwerkgeräts weise der Smart Switch den PoE-Ports die benötigte Energie dynamisch zu und mache Berechnungen überflüssig. Dank des lüfterlosen Designs und des kompakten Formfaktors sei der Prosafe Gigabit Smart Switch äußerst leise im Betrieb. Darüber hinaus verfüge der GS110TP über viele professionelle Sicherheits-, QoS- und Management-Funktionen.

Der Netgear Prosafe 8-Port Gigabit PoE Smart Switch GS110TP ist ab sofort für 379 Euro (inklusive MwSt.) verfügbar. Weitere Informationen finden sich unter www.netgear.de.

LANline/pf

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Default