Trendnet stellt Netzadapter TEG-25GECTX vor

PCIe-Steckplätze in Multi-Gigabit-Ethernet-Ports umwandeln

15. September 2021, 12:00 Uhr   |  Anna Molder

PCIe-Steckplätze in Multi-Gigabit-Ethernet-Ports umwandeln
© Trendnet

Wer in seinem Netzwerk schnellere Übertragungsraten als 1 GBit/s erreichen möchte, dem bietet der US-amerikanische Netzwerkspezialist Trendnet Lösungen zur Beschleunigung der eigenen Infrastruktur. Der 2,5GBASE-T-PCIe-Netzwerkadapter TEG-25GECTX soll einen freien, herkömmlichen PCI-Express-Steckplatz in einer Workstation oder einem Server in einen 2,5GBASE-T-Ethernet-Port verwandeln.

Darüber hinaus besitze der Netzwerkadapter TEG-25GECTX erweiterte Funktionen wie „Jumbo-Frame“ für verbesserten Datendurchsatz und unterstütze IEEE 802.1Q VLAN-Tagging (Virtual Local Area Networks) sowie die drei Geschwindigkeiten 2,5 GBit/s, 1GBit/s und 100 MBit/s. Laut Trendnet lassen sich bestehende CAT5e-Verkabelungen auf Entfernungen bis zu 100 Metern weiter nutzen.

Drei LED-Leuchten zeigen den Portstatus, die Verbindungsgeschwindigkeit und die Aktivität an. Zum problemlosen Einbau im PC oder Server gehören mehrere Slot-Blenden in verschieden Größen zum Lieferumfang, so die weiteren Angaben.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

TRENDnet Inc.

Trendnet