1&1 Versatel bietet Paket namens Office Fast & Secure an

Schneller Glasfaseranschluss inklusive Sicherheitspaket

21. Januar 2022, 8:30 Uhr |
Titel_Lanline 6 - 2021
© LANline

Eine schnelle und stabile Internetanbindung ist für Unternehmen die Grundvoraussetzung, um im digitalen Arbeitsalltag handlungsfähig zu bleiben. Dabei sollte der Nutzer den Anschluss immer auch aus der Sicherheitsperspektive betrachten. Mit 1&1 Office Fast & Secure will 1&1 Versatel einen leistungsfähigen Glasfaseranschluss nun mit State-of-the-Art-Sicherheitsanwendungen kombinieren.

Stabilität und Sicherheit stehen im digitalen Arbeitsalltag von Unternehmen stark im Fokus. Aufgrund der Komplexität und der hohen Kosten stelle der Faktor Sicherheit vor allem kleine und mittelständische Unternehmen vor Herausforderungen, so der Anbieter. Mit 1&1 Office Fast & Secure habe man daher ein umfangreiches und preiswertes Paket für diese Kundengruppe geschnürt: Ein hochverfügbarer, ausfallsicherer Glasfaseranschluss bis ins Büro bietet Unternehmen Internet-Bandbreiten von bis zu 1 GBit/s. Gleichzeitig sollen die enthaltene Sicherheitsanwendungen wie Cloud Firewall, Malware-, Phishing- und Spyware-Erkennung die Firmendaten und -geräte vor Hacker-Angriffen vielfältiger Art schützen.
 
Die Kombination aus Glasfasertechnik, Telefonie und umfangreichem Hacking-Schutz erfülle so die Anforderungen moderner Unternehmen und stelle sie sicher für die Zukunft auf. Um Firmen einen reibungslosen und unkomplizierten Wechsel von ihrem bisherigen Anbieter zu ermöglichen, werden sie von einem persönlichen 1&1-Ansprechpartner während der Installation begleitet. Auch nach Inbetriebnahme bleibt der persönliche Ansprechpartner die erste Anlaufstelle bei Fragen und Problemen, so der Anbieter weiter.


Verwandte Artikel

1&1 Versatel AG

Glasfaser

Glasfaserverkabelung